X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


1 von 2117
Seidentochter
ein Adoptivkind aus Korea findet seine leiblichen Eltern
VerfasserIn: Schinkel, Anneli
Verfasserangabe: Anneli Schinkel
Jahr: 2007
Verlag: Bergisch Gladbach, Ehrenwirth
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: BB.OF Schink Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 23., Anton-Baumgartner-Str. Standorte: BB.OF Schink Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Südkoreanerin Anneli wird 1982 von einem deutschen Paar adoptiert. 20 Jahre später macht sie sich auf den Weg nach Korea, um ihr Geburtsland zu sehen. Sie wird in eine Fernsehshow eingeladen und erzählt dort das Wenige, was sie über ihre ersten Lebensmonate weiß. Sie wird daraufhin tatsächlich von ihren leiblichen Eltern, die sie tot geglaubt hatten, wiedererkannt und findet ihre leibliche Familie, die sie von ganzem Herzen willkommen heißt. Schinkel flicht in diesen Erfahrungsbericht auch interessante Überlegungen zur Frage von Auslandsadoptionen ein. (I-08/02-C3)
Details
VerfasserIn: Schinkel, Anneli
VerfasserInnenangabe: Anneli Schinkel
Jahr: 2007
Verlag: Bergisch Gladbach, Ehrenwirth
Systematik: PI.BEW, I-08/02
ISBN: 978-3-431-03736-4
2. ISBN: 3-431-03736-4
Beschreibung: Orig.-Ausg., 250 S. : Ill. (farb.)
Mediengruppe: Buch