X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


33 von 2144
Paule ist ein Glücksgriff
ungekürzte Lesung
Verfasserangabe: Kirsten Boie. Gesprochen von Karl Menrad. Regie: Anja Hasse
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Jumbo, Neue Medien & Verl.
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.JE.F Paule / College 4c - Hörbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Paule lebt in einem hübschen Haus am Stadtrand, er hat Freunde zum Spielen und liebevolle, unkonventionelle Eltern, die ihn aus einem Heim zu sich geholt haben als er noch ganz klein war. Das hat viele Vorteile für Paule, denn bei ihm wird nicht nur Geburtstag, sondern auch Ankunftstag gefeiert. Meistens ist es Paule egal, aus welchem Bauch er gekommen ist, aber manchmal ist es für ihn auch schwer, denn sein leiblicher Vater, der aus Somalia stammt, hat ihm die dunkle Hautfarbe vererbt. Opa, der immer so viel Quatsch macht, hat gefragt, ob er in Schokolade gefallen wäre und in der Schule soll er beim Weihnachtsspiel den Kaspar aus dem Morgenland spielen und dabei will er unbedingt der Engel Gabriel sein. Einfühlsam, kindgerecht und humorvoll beschreibt Kirsten Boie in ihrem 1. Kinderbuch (1985) Konflikte, mit denen sich ein Adoptivkind (und auch ein Pflegekind) auseinanderzusetzen hat, und Vorurteile, mit denen es zu kämpfen hat. Sympathisch, engagiert und temperamentvoll erzählt Karl Menrad von Paule und charakterisiert wie ihn gleichzeitig die anderen Figuren unverwechselbar.
Details
VerfasserInnenangabe: Kirsten Boie. Gesprochen von Karl Menrad. Regie: Anja Hasse
Jahr: 2008
Verlag: Hamburg, Jumbo, Neue Medien & Verl.
Systematik: CD.JE.F
Interessenkreis: Ab 8 Jahren, Lesung
ISBN: 978-3-8337-1741-3
Beschreibung: 2 CDs (124 Min.)
Beteiligte Personen: Boie, Kirsten; Menrad, Karl; Hasse, Anja
Mediengruppe: Compact Disc