Cover von Das Börsenbuch wird in neuem Tab geöffnet

Das Börsenbuch

Börsenwissen – Börsenzyklen – Börsenvision
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Müller, Thomas (Börsenfachmann); Coels, Alexander
Verfasser*innenangabe: Thomas Müller ; Alexander Coels
Jahr: 2014
Verlag: Rosenheim, Börsenverl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.WFR Müll / College 6e - Wirtschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.WFR Müll / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 20.12.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

 
Verlagstext:
 
In "Das Börsenbuch" erfahren Sie das Wichtigste, was Thomas Müller und Co-Autor Alexander Coels in ihrer jahrzehntelangen Börsenkarriere über die Märkte gelernt haben. Die Autoren sind sich dabei sicher, dass beim Lesen dieses Buches sowohl erfahrenen Anlegern die Augen aufgehen werden als auch Börsenneulingen von den Erkenntnissen der beiden Börsenprofis viele teure Anlagefehler erspart bleiben. Denn der Kernpunkt dieses brandneuen Werks ist ganz einfach:
 
 
 
Die Geschichte wiederholt sich! Und das stellte Jesse Livermore, der König der Spekulanten, bereits am Anfang des vergangenen Jahrhunderts treffend fest: "In der Geschichte haben die Menschen sich an der Börse stets gleich verhalten. Ihre Motive waren Gier, Angst, Unwissenheit und Hoffnung. Deshalb entstehen immer wieder die gleichen nummerischen Formationen und Muster." Das bedeutet für Sie als Anleger:
 
 
 
Es kann zwar wirklich niemand genau sagen, wie sich die Märkte in Zukunft entwickeln, wer aber weiß, was in der Vergangenheit an der Börse passiert ist, hat einen entscheidenden Vorsprung um herausragende Gewinne zu realisieren. In diesem Buch geht es zunächst um grundlegendes Börsenwissen, bevor Sie im zweiten Abschnitt sämtliche Börsenzyklen kennenlernen, wobei das Augenmerk auf Dax bzw. Dow Jones, die wichtigsten Märkte für deutsche Anleger, gelegt wird.
 
 
 
Im Schlussabschnitt erfahren Sie dann die langfristige Börsenvision von Thomas Müller und Alexander Coels, die sich aus den Ergebnissen der ersten zwei Abschnitte ableiten lässt. Die beiden Autoren sind sich dabei sicher, dass Sie über die daraus getroffenen Erkenntnisse bestimmt ins Staunen geraten werden. Denn:
 
 
 
Bis zum Jahrzehntende erwarten Thomas Müller und Alexander Coels deutlich steigende Kurse, weshalb ein Dax-Stand von 20.000 Zählern 2019 durchaus möglich ist. Am Ende des Buches wissen Sie schließlich, warum das deutsche Leitbarometer 2039 sogar erstmals über 100.000 Punkte notieren sollte. Deshalb:
 
 
 
"Das Börsenbuch" ist das neue Standardwerk für jeden, der sich mit der Börse beschäftigt. Denn Anleger lernen grundlegendes Börsenwissen und erhalten einen Fahrplan für die Börsenentwickung der nächsten Jahre!
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
 
ProfDrMax Otte 15
 
Thomas Müller 17
 
Alexander Coels 23
 
So ist das Buch aufgebaut 27
 
 
 
 
TEIL A BÖRSENWISSEN
 
IAnlegerwissen 31
 
1Faszination Börse 33
 
1.1 Warum die Aktienmärkte langfristig steigen 35
 
1.2 Historische Renditen 39
 
1.3 Warum jeder an der Börse investieren sollte 42
 
1.4 Fazit Anlegerwissen 45
 
IIBullenmärkte & Bärenmärkte 51
 
Rückkehr zum Mittelwert 52
 
1Der Charakter von Bullenmärkten 56
 
1.1 Bullenmärkte im Dow Jones 57
 
1.2 Bullenmärkte im Dax 63
 
2Der Charakter von Bärenmärkten 69
 
2.1 Bärenmärkte im Dow Jones 70
 
2.2 Bärenmärkte im Dax 80
 
3Zusammenfassung Bullenmärkte & Bärenmärkte 89
 
IIITrendwenden erkennen 93
 
1Oszillator Rollierende Rendite 95
 
1.1 Rollierende Fünf-Jahres-Renditen im Dow Jones 96
 
1.2 Rollierende Fünf-Jahres-Renditen im Dax 98
 
1.3 Fazit rollierende Renditen 99
 
2Oszillator GD-Abstand 100
 
2.1 Interpretation GD-Abstand 100
 
2.2 Fazit GD-Abstände 104
 
3Trendbreite-Oszillatoren 105
 
3.1 Philosophie Trendbreite 105
 
3.2 Interpretation Trendbreite 106
 
3.3 Trendbreite-Oszillator Dow Jones 106
 
3.3.1 Kaufsignale 107
 
3.3.2 Verkaufssignale/Divergenzen 108
 
3.4 Trendbreite-Oszillator Dax-Aktien 108
 
3.4.1 Kaufsignale 108
 
3.4.2 Verkaufssignale/Divergenzen 109
 
3.5 Fazit Trendbreiten 110
 
4Fazit Trendwenden erkennen 110
 
 
 
 
TEIL B BÖRSENZYKLEN
 
IGrundlagen 115
 
1Zyklen 116
 
1.1 Börsenzyklen 118
 
1.2 So werden Zyklen errechnet 119
 
1.3 Börsenzyklen in der Praxis 120
 
1.3.1 Ähnlicher Verlauf einzelner Jahre 120
 
1.3.2 Ähnlicher Verlauf von Hausse und Baisse 125
 
1.3.3 Märkte folgen ihren Mittelwerten :130
 
1.4 Dax Seasonal 132
 
IIDer Jahreszyklus der Börsen 137
 
2.1 Dax-Jahreszyklus 139
 
2.1.1 Dax-Jahreszyklus auf Tagesbasis 139
 
Zusammenfassung 166
 
Zyklischer Verlauf im Dax 168
 
2.2 Dow Jones-Jahreszyklus 171
 
2.2.1 Dow Jones-Jahreszyklus auf Tagesbasis 171
 
Zusammenfassung 196
 
Zyklischer Verlauf im Dow Jones 198
 
2.3 Sonstige Jahreszyklen 200
 
2.3.1 Der Jahreszyklus im S&P 500 200
 
2.3.2 Der Jahreszyklus im Nasdaq Composite 201
 
2.3.3 Der Jahreszyklus im Nikkei 202
 
2.3.4 Der Jahreszyklus im Rohöl 203
 
2.3.5 Der Jahreszyklus im Gold 204
 
2.3.6 Der Jahreszyklus im Euro/Dollar 205
 
2.3.7 Der Jahreszyklus der T-Bond-Rendite (30 Jahre) 206
 
IIIDer Wahl-Zyklus 207
 
3.1 Regierungszyklus in Deutschland 209
 
3.1.1 Dax-Entwicklung um den Wahltermin 209
 
3.1.2 Dax-Performance nach Regierungspartei 209
 
3.1.3 Dax-Regierungszyklus 212
 
3.2 Der US-Präsidentschaftszyklus 232
 
3.2.1 Dow-Jones-Verhalten um den Wahltermin 232
 
3.2.2 Dow Jones-Performance nach Präsidentschaftspartei 232
 
IVDer Zyklus der Vier-Jahres-Tiefs 257
 
4.1 Zyklus der vier-Jahres-Tiefs im Dow Jones 259
 
4.2 Zyklus der Zwölf-Jahres-Tiefs im Dow Jones 263
 
4.3 Zyklus der Vier-Jahres-Tiefs im Dax 265
 
VJahrzehntzyklen 269
 
5.1 Der Jahrzehntzyklus im Dax 271
 
5.1.1 Dax-Jahrzehntzyklus 271
 
Zusammenfassung 312
 
Zyklischer Jahrzehntverlauf 314
 
5.2 Der Jahrzehntzyklus im Dow Jones 317
 
5.2.1 Dow Jones Jahrzehntzyklus 317
 
Zusammenfassung 358
 
Zyklischer Jahrzehntverlauf 360
 
VISonstige Zyklen 363
 
6.1 Unterjährige Börsenzyklen 365
 
6.1.1 Tageszyklus im Dax 365
 
6.1.2 Datums-Zyklus im Dax 366
 
6.1.3 Zyklus der Jahresextrema im Dax 368
 
6.1.4 Tageszyklus im Dow Jones 370
 
6.1.5 Datumszyklus im Dow Jones 371
 
6.1.6 Zyklus der Jahresextrema im Dow Jones 373
 
6.2 Der Januar-Indikator 376
 
6.2.1 Januar-Effekt im Dax 376
 
6.2.2 Januar-Effekt im Dow Jones 387
 
6.3 Super-Bowl der American-Football-League 405
 
VIIZyklenportfolios 409
 
7.1 Jahreszyklus-Modelle 411
 
7.1.1 Dax-Performance allgemein 411
 
7.1.2 Portfolios im Dax-Jahreszyklus 412
 
7.1.3 Dow Jones-Performance allgemein 420
 
7.1.4 Portfolios im Dow Jones-Jahreszyklus 420
 
7.2 Jahrzehntzyklus-Modelle 427
 
7.2.1 Dax-Performance allgemein 427
 
7.2.2 Portfolios im Dax-Jahrzehntzyklus 429
 
7.2.3 Dow Jones-Performance allgemein 434
 
7.2.4 Portfolios im Dow Jones-Jahrzehntzyklus 435
 
Anhang 441
 
1Dax 443
 
1.1 Beste Jahre 443
 
1.2 Schlechteste Jahre 443
 
1.3 Beste Quartale 444
 
1.4 Schlechteste Quartale 444
 
1.5 Beste Monate 445
 
1.6 Schlechteste Monate 445
 
1.7 Beste Tage 446
 
1.8 Schlechteste Tage 446
 
1.9 Jahresperformance im Überblick 447
 
1.10 Verteilung der Dax-Jahresperformance 1959-2013 447
 
2Dow Jones 448
 
2.1 Beste Jahre 448
 
2.2 Schlechteste Jahre 448
 
2.3 Beste Quartale 449
 
2.4 Schlechteste Quartale 449
 
2.5 Beste Monate 450
 
2.6 Schlechteste Monate 450
 
2.7 Beste Tage 451
 
2.8 Schlechteste Tage 451
 
2.9 Jahresperformance im Überblick 452
 
2.10 Verteilung der Jahresperformance 1869-2013 453
 
 
 
 
TEILC BÖRSENVISION
 
IPortfolio-Gedanken-
 
Outperformance bei reduzierten Risiken 457
 
1Investments - im konservativen Portfolioteil 457
 
1.1 Trendfolge + Börsenzyklen 458
 
1.2 Aktien mit langfristiger Outperformance 460
 
1.2.1 boerse.de-Champions-lndex 461
 
1.2.2 Alpha + Beta 462
 
1.2.3 boerse.de-Champions-Defensiv-lndex (BCDI) 462
 
1.2.4 Aktien zu m Vererben 463
 
1.2.5 Index-Sparpläne 465
 
2Aktien-Trading im dynamischen Depotanteil 466
 
2.1 Lebenspartnerschaft vsAffaire 467
 
2.2 Diversifikation vsKonzentration 468
 
3Derivate-Tradings im spekulativen Portfolioteil 469
 
3.1 Put-Derivate zur Absicherung 470
 
3.2 Trading mit Calls + Puts 471
 
4Schlussgedanken zum Portfolio 474
 
IIBörsenvision 477
 
Kernprognose 480
 
Neue Aktien-Ära 483
 
Börsenvision 487
 
Prognose 2020-2029 488
 
Prognose 2030-2039 489
 
Prognose 2040-2049 490
 
Prognose 2050-2059 490
 
Zusammenfassung 491
 
 
 
 
 

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Müller, Thomas (Börsenfachmann); Coels, Alexander
Verfasser*innenangabe: Thomas Müller ; Alexander Coels
Jahr: 2014
Verlag: Rosenheim, Börsenverl.
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GW.WFR
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-930851-81-2
2. ISBN: 3-930851-81-4
Beschreibung: 2. Aufl., 501 S. : graph. Darst.
Schlagwörter: Anlagepolitik, Börse, Börsenkurs, Zyklus, Anlagemanagement, Anlageplanung / Kapitalanlage, Anlagestrategie, Kapitalanlage / Anlagepolitik, Kapitalanlage / Management
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch