Cover von Willkommen bei der Erdbeerernte! Ihr Mindestlohn beträgt... wird in neuem Tab geöffnet

Willkommen bei der Erdbeerernte! Ihr Mindestlohn beträgt...

gewerkschaftliche Organisierung in der migrantischen Landarbeit - ein internationaler Vergleich
Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Hg.innen: Sezioniere-Kampagne für die Rechte von Erntehelfer_innen in Österreich & Europäisches BürgerInnenforum
Jahr: 2017
Verlag: Wien, Gewerkschaft PRO-GE
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GS.SA Will Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

"Wir bekommen Lohnzettel, wo alles richtig draufsteht. Der Lohn wird jeden Monat am gleichen Tag auf unser Konto überwiesen. Und wenn wir Überstunden leisten, dann werden die ausbezahlt."Was nach "ganz normalem" Lohnarbeitsverhältnis klingen könnte, ist hart erkämpftes Terrain: Nach wie vor ist die landwirtschaftliche Lohnarbeit eine der prekärsten Branchen. Bezahlung weit unter Kollektivvertrag, unbezahlte Überstunden, inadäquate Unterkünfte stehen auf der Tagesordnung. Wir haben migrantische Landarbeiter_innen, Gewerkschafter_innen und Aktivist_innen von Irland bis Italien, von Österreich bis Spanien gefragt, wie sie in Europa für Papiere, soziale Rechte und gute Arbeitsbedingungen kämpfen. (Verlagstext)

Details

Suche nach diesem Verfasser
Verfasserangabe: Hg.innen: Sezioniere-Kampagne für die Rechte von Erntehelfer_innen in Österreich & Europäisches BürgerInnenforum
Jahr: 2017
Verlag: Wien, Gewerkschaft PRO-GE
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GS.SA
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-200-04799-0
2. ISBN: 3-200-04799-2
Beschreibung: 2. überarbeitete Auflage, 96 Seiten
Schlagwörter: Arbeitsbedingungen, Arbeitskampf, Arbeit / Bedingung, Arbeitsbedingung, Arbeitskonflikt, Arbeitssituation
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch