X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


32 von 34
Gute Hoffnung, jähes Ende
Fehlgeburt, Totgeburt und Verluste in der frühen Lebenszeit. Begleitung und neue Hoffnung für Eltern
VerfasserIn: Lothrop, Hannah
Verfasserangabe: Hannah Lothrop
Jahr: 2016
Verlag: München, Kösel
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.YT Lothrop / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 29.08.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: PI.YT Lothrop Status: Entliehen Frist: 08.09.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Dieses Buch begleitet Eltern einfühlsam auf ihrem Weg durch die Trauer. Sie erfahren, dass sie mit ihren Gefühlen und Reaktionen nicht allein sind, aber auch, dass die Zeit des unsagbaren Schmerzes und der Untröstlichkeit zu überwunden werden kann. / / Hannah Lothrop führt Betroffene durch den Trauerprozess beim Tod ihres Babys und bietet für jeden Schritt konkrete Hilfen zur Heilung von Körper, Geist und Seele an. Die Erfahrungen können im Sinne eigener Werte durchlebt werden - der Grundstein dafür, dass Trauernde an diesen Erfahrungen nicht zerbrechen, sondern wieder zu Hoffnung und neuem Lebensmut finden. / / Darüber hinaus zeigt dieses einzigartige Buch allen, die trauernde Eltern begleiten, wie sie mit der eigenen Hilflosigkeit umgehen und Betroffenen beistehen können. / / Dieses Buch begleitet Eltern einfühlsam auf ihrem Weg durch die Trauer. Sie erfahren, dass sie mit ihren Gefühlen und Reaktionen nicht allein sind, aber auch, dass die Zeit des unsagbaren Schmerzes und der Untröstlichkeit zu überwunden werden kann. / / Hannah Lothrop führt Betroffene durch den Trauerprozess beim Tod ihres Babys und bietet für jeden Schritt konkrete Hilfen zur Heilung von Körper, Geist und Seele an. Die Erfahrungen können im Sinne eigener Werte durchlebt werden - der Grundstein dafür, dass Trauernde an diesen Erfahrungen nicht zerbrechen, sondern wieder zu Hoffnung und neuem Lebensmut finden. / / Darüber hinaus zeigt dieses einzigartige Buch allen, die trauernde Eltern begleiten, wie sie mit der eigenen Hilflosigkeit umgehen und Betroffenen beistehen können. / / Das Standardwerk
AUS DEM INHALT: / / Vorwort von Dr. med. Gerd Eldering 15 / / Vorwort zur aktualisierten Neuausgabe von Edeltraut Edlinger / und Dr. Ralph Kästner . 17 / / Einführung . 21 / / DER WEG DURCH DIE TRAUER 27 / Ein Kind verlieren . 29 / Fehlgeburt: Verlust während der Schwangerschaft . 30 / Wann spricht man von einer Fehlgeburt oder "kleinen Geburt"? . 30 / Gründe für eine Fehlgeburt . 31 / Erleben einer Fehlgeburt 33 / Totgeburt: Verlust vor oder bei der Geburt 34 / Wann spricht man von einer Totgeburt oder "stillen Geburt"? 34 / Gründe für eine Totgeburt 35 / Erleben einer Totgeburt 35 / Neugeborenentod: Das Kind wird lebend geboren, / ist aber nicht lebensfähig 37 / Wann spricht man vom Neugeborenentod? 37 / Gründe für einen Neugeborenentod 38 / Erleben eines Neugeborenentodes . 38 / Plötzlicher Kindstod (SIDS) 39 / / / Besondere Verlustsituationen . 41 / Wenn wir nicht wissen, ob und wie unser Kind überlebt - / leben mit möglicher Behinderung 41 / Wenn ein Zwillingskind die Schwangerschaft nicht überlebt 42 / Mit einem Tabu belegte Verluste . 44 / Abbruch einer erwünschten Schwangerschaft 45 / Methoden vorgeburtlicher Diagnostik - Fluch oder Segen? . 45 / Eine unsagbar schwierige Entscheidung für Eltern 48 / Die besonderen Umstände dieser Trauersituation . 51 / Abbruch einer nicht erwünschten Schwangerschaft . 53 / Freigabe eines Neugeborenen zur Adoption 53 / Alleinstehende Mütter, die ein Kind verlieren 56 / / Wenn es uns trifft 59 / Vom Wesen der Trauer 59 / Trauern als Weg 61 / Eine Zeit des Schocks und der gefühlsmäßigen Betäubung 62 / Was uns beim Tod unseres Kindes im Mutterleib helfen kann 63 / Begleitung beim Finden eigener Antworten erhalten und uns mit / wohltuenden Menschen umgeben 63 / Von einem unheimlichen Gefühl zum Loslassenkönnen: / um den Prozess wissen 65 / Sich vortasten - sich Zeit nehmen . 66 / Den Schock überwinden . 67 / Handlungen, die die Verarbeitung einleiten 70 / Wissen, was mit uns geschieht . 74 / Was geschieht bei einer Fehlgeburt oder "kleinen Geburt"? . 74 / Die Geburt eines toten Kindes - eine "richtige" Geburt 76 / Medikamente zur Geburtserleichterung - ja oder nein? 78 / Wenn unser Kind bei oder kurz nach einem Kaiserschnitt stirbt . 81 / Unser Kind wird lebend geboren, ist jedoch schwer krank 82 / Der Klinikaufenthalt 83 / Körperliche Nachwirkungen der Geburt . 83 / Unterbringung in der Klinik 85 / / Kennenlernen und Abschied . 87 / Bindung und Verlust 87 / Kennenlernen - die Bindung vollenden . 89 / Unserem toten Kind begegnen: es anschauen, berühren, halten, / mit ihm sprechen 89 / Der Anblick eines toten Babys 92 / Familienmitgliedern und uns wichtigen Menschen ermöglichen, / unser Kind kennenzulernen 96 / Den Abschied einleiten 98 / Unwiederbringliche Momente . 98 / Das Kind "wirklich" machen 99 / Namensgebung und Taufe . 99 / Der Umwelt ein Zeichen geben . 101 / Beweise für die Existenz des Babys gewinnen 102 / Was soll mit unserem toten Kind geschehen? . 104 / Autopsie - ja oder nein? . 104 / Gedanken und Informationen zur Bestattung 105 / Die gesetzliche Situation 105 / Erfahrungen und Wünsche von Eltern . 107 / Näheres über die Bestattung 109 / Bestattungsmöglichkeiten . 109 / Kosten für eine Bestattung 110 / Wenn ein eigenes Grab nicht gewünscht oder möglich ist 110 / Rituale als Lebenshilfe 111 / / Die erste Zeit danach . 121 / Eine Zeit des Suchens und Sich-Sehnens . 121 / Starke Gefühle und Vorstellungen überwältigen uns 122 / Begreifen wollen 123 / Was uns helfen kann 125 / / Unsere Gefühle wahrnehmen - damit umgehen 126 / Mit Schmerz und Trauer umgehen . 128 / Ausdruck für Schmerz und Trauer finden . 128 / Trost und Linderung finden 129 / Wenn wir unser Kind nicht gesehen haben 131 / Mit Wut und Aggression umgehen . 132 / Mit Schuld und Groll umgehen . 135 / Weitere Hilfen im Trauerprozess . 138 / Den richtigen Zeitpunkt wählen . 138 / Uns Unterstützung holen 139 / Uns Erholungspausen in unserer Trauer gönnen 140 / Antworten auf Fragen finden . 141 / Trost finden . 141 / Die Erfahrung neuer Dimensionen des Seins 143 / Eine Selbsthilfegruppe besuchen 145 / Die vergessene Trauer des Vaters 147 / Trauernde Paare 150 / Beziehungen verändern sich 153 / Sexualität nach dem Verlust eines Kindes . 156 / Anregungen für Paare im Umgang miteinander 158 / Kinder und Tod . 160 / Die Trauer von Geschwistern . 161 / Unterschiedliche Altersstufen 165 / Praktische Hilfen für den Umgang mit Geschwisterkindern 168 / Nahebringen, was geschehen ist 168 / Das tote Baby kennenlernen - Hilfen zum Be-greifen 169 / Abschied nehmen . 171 / Unser Alltag mit Kindern in der Trauerzeit . 172 / Kindgemäßes Verarbeiten 174 / Interaktion mit unserem sozialen Umfeld . 177 / Die Trauer der Großeltern . 177 / Uns umgebende Menschen . 178 / / Die Trauer dauert an . 181 / Eine Zeit der Desorientierung und Verwandlung 181 / Trauer als persönliche Erfahrung 182 / Die individuelle Situation . 182 / Aus dem Gleichgewicht geworfen sein . 185 / Trauer: eine anhaltende Belastung für den ganzen Menschen . 187 / Zu immer tieferen Antworten finden - unsere Werte ändern sich 188 / Was uns in dieser Zeit helfen kann . 189 / Mich meinem Körper zuwenden . 190 / Gesunde Lebensführung 190 / Ernährung . 191 / Bewegung . 193 / Ruhe, Entspannung und Hilfen zum Schlafen . 195 / Wärme 199 / Massage und ganzheitliche Körperarbeit . 200 / Unsere Gefühle brauchen immer noch unsere Aufmerksamkeit . 201 / Unsere Geschichte erzählen als Orientierungshilfe . 202 / Die Kraft der inneren Bilder 203 / Kreativität heilt 206 / Die Wiederentdeckung der Spiritualität 207 / Heilung auf natürlichem Weg . 211 / Natürliche Heilmittel 213 / Aromatherapie - harmonisieren und stabilisieren durch / ätherische Öle 213 / Die Bach-Blütentherapie 214 / Die Kalifornischen Blütenessenzen 217 / Mehr über Naturheilmittel 218 / Wenn wir in der Trauer "stecken bleiben" 219 / Unerledigte Aufgaben . 219 / Positive Gedanken formulieren . 221 / Wann ist therapeutische Hilfe notwendig? . 224 / / Die Wunden heilen . 225 / Eine Zeit der Erneuerung und neuer Hoffnung 225 / Abschließen, um neue Anfänge zu ermöglichen 226 / Wollen wir es wieder versuchen? 230 / Sich Zeit lassen 230 / Folgeschwangerschaften nach einem Verlust . 231 / Unser Baby ist da . 233 / Wir bekommen kein weiteres Kind 234 / Der Erfahrung einen Sinn geben - an Trauer wachsen . 234 / / TRAUERNDE BEGLEITEN 237 / Heilender Umgang mit Trauernden . 239 / Prinzipielle Informationen über den Trauerprozess 239 / Was Trauernden guttut und was sie brauchen . 241 / Praktische Hilfestellungen . 241 / Passende Worte 244 / Was Trauernden wehtut oder schadet 245 / Unpassendes Verhalten 245 / Die üblichen Phrasen . 245 / / Die Betreuung in der Klinik und bei außerklinischen Geburten 247 / Ein Brief, der eine Klinikroutine veränderte . 247 / Erfahrungen aus der Praxis für die Praxis . 251 / Trauerbegleitung: Aufgabe und Verantwortung . 252 / Praktische Hinweise für die Betreuung von Eltern bei Totgeburt, / Fehlgeburt und Neugeborenentod . 253 / Klinikaufnahme 253 / Begleitung während der Geburtsarbeit . 255 / Entbindung und postpartale Betreuung 257 / / / 12 Inhalt / / Klinikaufenthalt 262 / Ambulante Nachbetreuung 264 / Ein ganz wichtiges Foto 264 / Fehlgeborene Babys in der Klinik belassen 265 / "Nährende" Berührung . 265 / Sich kultureller, religiöser und ethnischer Traditionen bewusst sein . 266 / Die Situation des Betreuungspersonals 268 / Ein Trauerteam gründen . 271 / Kommentare, die zum Nachdenken anregen 272 / / Die Betreuung nach dem Verlassen der Klinik . 275 / Verschiedene Möglichkeiten der Begleitung 275 / Die ambulante Weiterbetreuung durch die Klinik . 275 / Die Weiterbetreuung durch niedergelassene ÄrztInnen 276 / Die häusliche Betreuung durch eine Nachsorgehebamme 277 / Seelsorgerische Betreuung 277 / Psychotherapeutische Begleitung 277 / Wissenswertes für die Begleiter 278 / Prinzipien und Vorgehensweisen in der Trauerbegleitung 278 / Eine kontinuierliche Betreuung . 279 / Die Trauersituation einschätzen . 279 / Unterstützung während der vier Phasen der Trauer . 280 / Die fünf Aufgaben zur Trauerverarbeitung 282 / Positive Bedingungen für Gespräche . 284 / Typisches Trauerverhalten 284 / Beachtung von Grundbedürfnissen 285 / Bewertung der Effektivität des Stütznetzwerks Trauernder . 286 / Wissen um Ressourcen im Umkreis 286 / Außergewöhnliche Erfahrungen von Trauernden . 287 / Medizinische Überwachung während der Trauerzeit 287 / Erhöhte Anfälligkeit für Krankheiten 288 / Sparsamer Einsatz von Medikamenten bei Trauernden 288 / / / Inhalt 13 / / / / Der ungesunde, komplizierte Trauerprozess 289 / Varianten ungesunder Trauer . 290 / Indikatoren für therapeutische Intervention . 291 / Trauertherapie . 292 / Die Betreuung bei Folgeschwangerschaften nach einem / vorangegangenen Verlust . 293 / / Seelsorglicher Umgang mit Trauernden . 295 / Die Frage der Taufe und Beerdigung . 295 / Die Gefühle einer Mutter 295 / Die Erfahrungen eines Pfarrers . 296 / Eltern sehen die Sache anders 297 / Kraftvolle Rituale 298 / Die Begegnung mit Trauernden . 299 / Die Sache mit dem Glauben 300 / Wie SeelsorgerInnen zusätzlich helfen können . 301 / / Eine Selbsthilfegruppe für trauernde Eltern gründen 303 / Selbsthilfeinitiativen im deutschsprachigen Raum 304 / Richtlinien für Gruppentreffen . 305 / Gestaltung der Gruppentreffen 306 / Zusammenarbeit mit der Klinik . 308 / / Der Umgang mit Tod in der Geburtsvorbereitung . 309 / Das Thema Verlust ansprechen - oder besser nicht? . 309 / Wie kann das Thema Verlust in die Geburtsvorbereitung / einfließen? 310 / Umgang mit Paaren nach einem vorangegangenen Verlust . 311 / / / Wenn es eines der Paare aus der Geburtsvorbereitungsgruppe / trifft 312 / Wie kann die Geburtsvorbereiterin unterstützen? . 313 / Wie kann die Gruppe unterstützen? 314 / / Trauerbegleitung durch Bestattungsunternehmen . 317 / Der Einfluss der Bestatter 317 / Eine ethische Fragestellung 317 / Wie Bestatter zur Trauerverarbeitung beitragen können . 319 / Wissen über diese spezielle Situation ist nötig . 319 / Was sich als hilfreich erwiesen hat . 319 / Nachwort von Sr. Jane Marie Lamb 323 / Dank 327 / / Anhang . 329 / Rechte von Eltern, wenn ein Baby stirbt 329 / Rechte des Babys . 330 / Fragebogen für Eltern: Was ist meine besondere / Trauersituation? 330 / Fragebogen für BetreuerInnen: Persönliche Erfahrungen mit / und Haltung gegenüber Sterben und Tod 333 / Anregungen zur Meditation . 336 / Rückbildung "Leere Wiege" . 339 / Trauerrituale 340 / Weitere liturgische Texte, Gebete, Lieder . 343 / Bescheinigung der Klinik für das Bestattungsunternehmen. 348 / Unterstützung, Information, Ressourcen, Bezugsquellen 349 / Literatur 370
Details
VerfasserIn: Lothrop, Hannah
VerfasserInnenangabe: Hannah Lothrop
Jahr: 2016
Verlag: München, Kösel
Systematik: PI.YT
ISBN: 3-466-34632-0
2. ISBN: 978-3-466-34632-5
Beschreibung: Vollständige Überarbeitung und Aktualisierung / von Edeltraut Edlinger, 384 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Edlinger, Edeltraut
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 370-384
Mediengruppe: Buch