X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 48
Der Gotteswahn
VerfasserIn: Dawkins, Richard
Verfasserangabe: Richard Dawkins ; aus dem Englischen von Sebastian Vogel
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Ullstein
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 03., Erdbergstr. 5-7 Standorte: PR.AI Dawk Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
»Religion ist irrational, fortschrittsfeindlich und zerstörerisch.« Richard Dawkins, einer der einflussreichsten Intellektuellen der Gegenwart, zeigt, warum der Glaube an Gott einer vernünftigen Betrachtung nicht standhalten kann. Ein wichtiges Buch, das zu einem brennend aktuellen Thema eindeutig und überzeugend Position bezieht,– brillant und bei aller Schärfe humorvoll.
 
 
 
 
Aus dem Inhalt:
VORWORT 11 // 1 EIN TIEF RELIGIÖSER UNGLÄUBIGER 21 / Verdienter Respekt / Unverdienter Respekt // 2 DIE GOTTESHYPOTHESE 45 / Polytheismus 47 / Monotheismus 53 / Säkularismus, die Gründerväter und die Religion Nordamerikas 56 / Die Armut des Agnostizismus 67 / NOMA 78 / Das große Gebetsexperiment 89 / Die Neville-Chamberlain-Schule der Evolutionsanhänger 95 / Kleine grüne Männchen 100 // 3 ARGUMENTE FÜR DIE EXISTENZ GOTTES / Die »Beweise« des Thomas von Aquin / Das ontologische Argument und andere A-priori-Argumente / Das Argument der Schönheit / Das Argument des persönlichen »Erlebnisses« / Das Argument der Heiligen Schrift / Das Argument der bewunderten religiösen Wissenschaftler / Pascáis Wette 146 / Bayes'sche Argumente 149 // 4 WARUM ES MIT ZIEMLICHER SICHERHEIT KEINEN GOTT GIBT 155 / Die höchste Form der Boeing 747 155 / Natürliche Selektion als Bewusstseinserweiterer 158 / Nicht reduzierbare Komplexität 164 / Die Anbetung der Lücken 174 / Das anthropische Prinzip: die planetare Version 188 / Das anthropische Prinzip: die kosmologische Version 199 / Zwischenspiel in Cambridge 212 // 5 DIE WURZELN DER RELIGION 225 / Die darwinistische Zwangsläufigkeit 225 / Unmittelbare Vorteile der Religion 231 / Gruppenselektion 235 / Religion als Nebenprodukt von etwas anderem 239 / Psychologisch für Religion disponiert 250 / Bitte leise treten, Sie trampeln auf meinen Memen herum 267 / Cargo-Kulte 283 // 6 DIE WURZELN DER MORAL: WARUM SIND WIR GUT? 291 / Hat unser Moralgefühl einen darwinistischen Ursprung? 296 / Eine Fallstudie über die Wurzeln der Moral 309 / Wozu soll man gut sein, wenn es keinen Gott gibt? 315 // 7 DAS »GUTE« BUCH UND DER WANDELBARE / ETHISCHE ZEITGEIST 327 / Das Alte Testament 328 / Ist das Neue Testament wirklich besser? 346 / liebe deinen Nächsten 352 / Der ethische Zeitgeist 364 / Und was ist mit Hitler und Stalin? Waren das nicht Atheisten? 378 // 8 WAS IST DENN SO SCHLIMM AN DER RELIGION? WARUM DIESE FEINDSELIGKEIT? 389 / Fundamentalismus und die Unterwanderung der Naturwissenschaft 391 / Die dunkle Seite des Absolutismus 397 / Glaube und Homosexualität 401 / Glaube und die Unverletzlichkeit des menschlichen Lebens 405 / Der große Beethoven-Trugschluss 415 / Wie »Mäßigung« im Glauben den Fanatismus fördert 421 // 9 KINDHEIT, KINDESMISSHANDLUNG UND WIE MAN DER RELIGION ENTKOMMT 431 / Körperliche und seelische Misshandlung 438 / Zum Schutz der Kinder 452 / Ein Erziehungsskandal 460 / Noch einmal Bewusstseinserweiterung 469 / Der Religionsunterricht als Teil der uterarischen Kultur 474 // 10 EINE NOTWENDIGE LÜCKE? 479 / Binker 480 / Trost 487 / Inspiration 500 / Die Mutter aller Burkas 502 // NACHWORT 522 // ANHANG: Adressen atheistischer Organisationen im deutschen Sprachraum 535 // LITERATUR 537 / ANMERKUNGEN 547 / PERSONENREGISTER 557 / SACHREGISTER 565
Details
VerfasserIn: Dawkins, Richard
VerfasserInnenangabe: Richard Dawkins ; aus dem Englischen von Sebastian Vogel
Jahr: 2009
Verlag: Berlin, Ullstein
Systematik: PR.AI
ISBN: 978-3-548-37232-7
2. ISBN: 3-548-37232-5
Beschreibung: 5. Auflage, 574 Seiten
Beteiligte Personen: Vogel, Sebastian
Sprache: Deutsch
Originaltitel: The God delusion
Fußnote: Literaturverzeichnis S. 537 - 546
Mediengruppe: Buch