X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


36 von 61
Lesen & Schreiben
eine Liebeserklärung an die Welt der Bücher
VerfasserIn: Ohlbaum, Isolde
Verfasserangabe: Isolde Ohlbaum
Jahr: 2017
Verlag: Cadolzburg, ars vivendi
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.B Ohlb / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:
Jeder tut es woanders - aber wir lieben es alle: das Lesen und das Schreiben. Wer liest oder schreibt, erkundet einen neuen inneren Kontinent. Auf dem Sofa oder der Parkbank, im Zug, am Strand, ganz genüsslich im Biergarten oder gemütlich im Bett. Mit dem Laptop am Küchentisch, der Schreibmaschine im Arbeitszimmer, dem Notizblock im Café oder im Garten. An Lieblingsplätzen und Wohlfühlorten. Und genau dort hat Isolde Ohlbaum Lesende und Schreibende aufgespürt, aufgesucht - und fotografiert. Literaturliebhaber, Leseratten, renommierte Schriftsteller. Vertieft in ein Buch, im Bann einer Geschichte, oder inspiriert zu Worten, die bleiben. Ihre Bilder zeigen selbstvergessene Momente von Glück und Kontemplation, von größter Intimität und Konzentration. Lassen Sie sich berühren von den herrlichen Aufnahmen dieses Bandes und den begleitenden literarischen Texten, aus denen Wertschätzung und Hingabe spricht: an eine Kultur des Lesens und des Schreibens.
AUS DEM INHALT:
Inhalt
Frank Thissen
Einleitung
Grundlagen
Judith Seipold
Grundlagen des mobilen Lernens. Themen, Trends und Impulse in der internationalen Mobile Learning-Forschung
Richard Stang
Analoger Körper im digitalen Raum. Lernen im Zeichen einer ambivalenten Kontextualisierung
Carolin Nüssle, Frank Thissen und Amelie Zimmermann
Der narrative Lernraum einer Ermöglichungsdidaktik. Lernen mit medialen Geschichten in der ökonomischen Bildung
Florian Sochatzy und Marcus Ventzke
Die digitale (Bildungs-)Revolutioin und ihre Folgen. Veränderungen für Unterricht und Unterrichtsmaterialien
Bildungskonzepte
Almut Reiners
Mobiles Lernen an Hochschulen. Formen der Umsetzung
Claudia Bremer
Mobiles Lernen in der Erwachsenenbildung. Optionen für Lernszenarien
Frank Nachtwey
Bibliotheken und mobiles Lernen. Neue Services zur Wissensvermittlung
Christian Dominic Fehling
Erweitere Lernwelten für die berufliche Bildung. Augmented Reality als Perspektive
Matthias Rohs und Christoph Pimmer
Informelles Lernen mit mobilen Geräten. Perspektiven und Grenzen
Didaktische Optionen
Philippe Wampfler
Lernen mit Social Media. Lernszenarien und Lernumgebungen
Klaus Rummler
Lernen mit YouTube-Videos. Dimensionen einer vielfältigen Lernumgebung
Andreas Sexauer und Daniel Weichsel
MOOC als didaktisches Konzept. Perspektiven veränderter Lernwelten
Kompetenzbedarfe
Karl Peböck
Media Literacy als Kulturtechnik. Herausforderungen mobiler Lernwelten
Luzian Weisel
Informationskompetenz für das selbstgesteuerte Lernen. Grundlagen für das Leben und Arbeiten im digitalen Zeitalter
Heike Krämer und Lutz Goertz
Medienkompetenz als Grundlage. Perspektiven für die betriebliche Ausbildung
Autorinnen, Autoren und Herausgeber
Index
 
Details
VerfasserIn: Ohlbaum, Isolde
VerfasserInnenangabe: Isolde Ohlbaum
Jahr: 2017
Verlag: Cadolzburg, ars vivendi
Systematik: PL.B
ISBN: 978-3-86913-870-1
2. ISBN: 3-86913-870-X
Beschreibung: Originalausgabe ; erste Auflage, 175 Seiten : Illustrationen
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch