X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


135 von 505
Lebensbräuche
Familienfeste und Feiern
Verfasserangabe: Rudolf Fochler ; Anneliese Ratzenböck
Jahr: 1991
Verlag: Linz, Landesverl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: Bücherei der Raritäten Standorte: GS.EE Foch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
"Lebensbräuche", wie es im Titel dieses Buches heißt, unterscheiden sich von den wohl besser bekannten Jahresbräuchen dadurch, dass sie all jene Feste umfassen, die den Einzelnen in den Mittelpunkt stellen: Geburt und Taufe, Geburts- und Namenstag, Firmung, Hochzeit - bis zum Abschied am Grab. Diese Ereignisse sind von Handlungen begleitet, die in solchen Fällen üblich sind und erwartet werden. Die Absicht Rudolf Fochlers war es, nach den sich verändernden Bestandteilen dieser Bräuche Ausschau zu halten; sie sind es, die ein erneutertes, lebendiges Brauchtum ermöglichen. Mit dieser Untersuchung bietet Rudolf Fochler einen Überblick über das gegenwärtige traditionelle Verhalten in den oberösterreichischen Landen. Anneliese Anzböck gibt in den an die Erhebungen anschließenden Kapiteln Ratschläge, wie man sich als Taufpate, Firmling, Brautvater usw. in unserer Zeit - die in dieser Hinsicht von großer Unsicherheit gekennzeichnet ist - verhalten kann. Es sind keine Soll- oder Mussbestimmungen, sondern Empfehlungen, Möglichkeiten dafür, was derzeit üblich ist. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Rudolf Fochler ; Anneliese Ratzenböck
Jahr: 1991
Verlag: Linz, Landesverl.
Systematik: VL.FF
ISBN: 3-85214-548-1
Beschreibung: 1. Aufl., 197 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch