X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 14
Der Wolf
Canis lupus
VerfasserIn: Bibikov, Dmitrij I.
Verfasserangabe: Dmitrij I. Bibikov
Jahr: 1990
Verlag: Wittenberg, Ziemsen
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.TSR Bibi / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Noch bis ins vorige Jahrhundert war der Wolf nahezu weltweit verbreitet. Durch unerbittliche Verfolgung ist er mittlerweile in vielen Gebieten ausgerottet worden. Im Bewußtsein der meisten West- und Mitteleuropäer spielt er bestenfalls noch als Zootier sowie Akteur zahlreicher Märchen, Fabeln und Abenteuergeschichten eine (zumeist wenig positive) Rolle. Auch in wissenschaftlichen Arbeiten der Vergangenheit kommt "Isegrim" schlecht weg, steht doch fast ausnahmslos die einseitige Darstellung der von ihm verursachten Schäden - oft stark emotional beeinflußt - im Vordergrund. Erst ab Mitte des 20. Jahrhunderts trat ein Sinneswandel ein: Der Wolf wurde als aktive Komponente innerhalb der Lebensgemeinschaften der Natur akzeptiert und seine außerordentlich wichtige regulierende Funktion in unterschiedlichsten Ökosystemen erkannt. Professor Bibikow, ein führender russischer Zoologe und anerkannter Wolfsexperte, berücksichtigte in der vorliegenden Monographie all diese neuen Erkenntnisse. Wichtigste Schlußfolgerungen der langjährigen Freilanduntersuchungen sind die Notwendigkeit einer ständigen Bestandsregulierung sowie entsprechende Organisierung und Strategie der Bestandslenkung und Steuerung der Populationsstruktur. Mit dem vorliegenden Band wird dem Leser Gelegenheit gegeben, sich über das gewandelte Wolfsbild eingehend zu informieren. (Verlagstext)
Rezensentin/Rezensent: (andiwolf@scientist.com) aus wien, Österreich
Professor Bibikow verfasste ein absolut umfangreiches Meisterwerk über dieses edle Tier. Charakteristisch dafür ist: ein "Mega"kapitel über Ökologie, Systematik, Neue vergleichend Anatomische Erkenntnisse und das Verhalten stammt wiedereinmal vom inernationalen Spezialisten Erik Zimen, dem grossen Verhaltensbiologen für Canidae. Andreas SCHMIDT
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
1. Beschreibung und morphologische Besonderheiten 6
 
1.1. Habitus, Färbung und Zeichnung 6
 
1.2. Einige spezielle Züge der Morphologie 9
 
 
 
2. Abstammung und Entwicklungsgeschichte 12
 
 
 
3. Systematik und Veränderlichkeit 17
 
3.1. Intraspezifische Veränderlichkeit 17
 
3.2. Taxonomische Struktur der Art 22
 
 
 
4. Arealverschiebungen und Bestandsveränderungen 24
 
4.1. Nordamerika 24
 
4.2. Europa 26
 
4.3. UdSSR 49
 
4.3.1. Dynamik des Verbreitungsgebiets 49
 
4.3.2. Gegenwärtiger Bestand 56
 
4.4. Asien außerhalb der UdSSR 61
 
 
 
5. Lebensraum in den verschiedenen Landschaftsformen 68
 
 
 
6. Nahrung 72
 
6.1. Geographische Unterschiede in der Nahrungszusammensetzung 74
 
6.2. Nahrungsbedarf 81
 
 
 
7. Stellung des Wolfs in der Biozönose 84
 
7.1. Bestandsregulierung der als Beutetiere dienenden Huftiere 84
 
7.2. Selektion in den Beutetierpopulationen 89
 
7.3. Beziehungen zu anderen Räubern und aasfressenden Vögeln 94
 
 
 
8. Verhalten und soziale Organisation 107
 
8.1. Verhalten des Wolfs gegenüber Hund und Mensch 107
 
8.2. Jagdverhalten 110
 
8.3. Verhalten bei Angriffen auf Haustiere 127
 
8.4. Soziale Organisation 128
 
 
 
9. Fortpflanzung und Populationsstruktur 137
 
9.1. Fortpflanzung 137
 
9.2. Altersstruktur 142
 
9.3. Räumliche Struktur 148
 
9.4. Ortswechsel und Wanderungen 152
 
9.5. Folgen der Störung der Populationsstruktur 154
 
 
 
10. Evolution des Verhältnisses des Menschen gegenüber dem Wolf 164
 
10.1. Der Wolf in der Mythologie verschiedener Völker 165
 
10.2. Der totale Kampf gegen den Wolf in der Alten und Neuen Welt 168
 
10.3. Neue Tendenzen 170
 
 
 
11. Maßnahmen zur Bestandslenkung und zur Steuerung der Populationsstruktur 173
 
11.1. Allgemeine Prinzipien und gegenwärtiger Stand der Frage 173
 
11.2. Die Situation in der UdSSR 177
 
11.3. Maßnahmen zur Bestandsregulierung 183
 
 
 
12. Literaturverzeichnis 185
 
 
 
13. Register 196
 
Details
VerfasserIn: Bibikov, Dmitrij I.
VerfasserInnenangabe: Dmitrij I. Bibikov
Jahr: 1990
Verlag: Wittenberg, Ziemsen
Systematik: NN.TSR
ISBN: 3-89432-380-9
2. ISBN: 3-7403-0155-4
Beschreibung: 2. Aufl. , 198 S. : zahlr. Ill., Kt.
Schlagwörter: Wolf, Canis lupus
Originaltitel: Volk (dt.)
Fußnote: Literaturverz. S. 185 - 195
Mediengruppe: Buch