X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 33
Abrazo
VerfasserIn: Peirani, Vincent
Verfasserangabe: Vincent Peirani & Emile Parisien
Jahr: 2020
Verlag: München, ACT
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: CD.10 Peir Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.10 Peir / College 5a - Szene Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
" »Belle Epoque«, das Debüt-Album des Duos, war eine Hommage an dem Sopransaxofonisten Sidney Bechet, einen der großen Stars des frühen Jazz der 1920er Jahre und Meister der Melodie. Fast sechs Jahre haben sich Peirani und Parisien Zeit genommen für den Nachfolger. Und auch »Abrazo« ist eine Verneigung, allerdings nicht vor einer Person, sondern einer Kunstform: Dem Tango, seiner Eleganz, Melancholie und rhythmischen und melodischen Kraft. Und wie schon bei ihrem Duo-Debüt, spielen Peirani und Parisien nicht das Material der Vorlagen, sie spielen vielmehr MIT ihm.
Stücke aus der Feder von Meistern südamerikanischer Prägung wie Astor Piazzolla, Tomás Gubitsch oder Xavier Cugat bilden dabei nur einen Teil des Repertoires. Parisiens und Peiranis Eigenkompositionen bewegen sich im Geiste des Tango, ebenso wie das Arrangement von »Army Dreamers« aus der Feder der von Peirani tief verehrten Kate Bush. Eine erstaunliche Brücke zum Vorgängeralbum schlägt der Eröffnungs-Titel »The Crave« des US-amerikanischen Pianisten und Bandleaders Jelly Roll Morton ¿ einem der einflussreichsten Jazzmusiker des frühen 20sten Jahrhunderts. Es scheint, als sei »Abrazo«, nach »Belle Epoque«, der zweite Teil einer Suite und tatsächlich greifen die beiden Alben, nacheinander gehört, verblüffend ineinander. " (jpc)
Enth.: 1
The Crave (Jelly Roll Morton, arr. by Emile Parisien & Vincent Peirani)
2
Temptation (Xavier Cugat, arr. by Vincent Peirani)
3
Fuga Y Mysterio (Astor Piazzolla, arr. by Emile Parisien & Vincent Peirani)
4
Between T¿s (Vincent Peirani)
5
Deus Xango (Astor Piazzolla, arr. by Emile Parisien & Vincent Peirani)
6
Memento (Emile Parisien)
7
A Bebernos Los Vientos (Tomas Gubitsch, arr. by Vincent Peirani)
8
Nouchka (Vincent Peirani)
9
F.T. (Vincent Peirani)
10
Army Dreamers (Kate Bush, arr. by Vincent Peirani)
 
Details
VerfasserIn: Peirani, Vincent
VerfasserInnenangabe: Vincent Peirani & Emile Parisien
Jahr: 2020
Verlag: München, ACT
Systematik: CD.10
Beschreibung: 1 CD
Beteiligte Personen: Parisien, Emile
Mediengruppe: Compact Disc