X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


56 von 807
Der Schweizer Symbolismus und seine Verflechtungen mit der europäischen Kunst
VerfasserIn: Anker, Valentina
Verfasserangabe: Valentina Anker
Jahr: 2009
Verlag: Bern ; Sulgen, Benteli
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KB.J Anker / College 5c - Kunst Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ein zentrales Thema für die Symbolisten war der Traum: Das Melancholische, das Dunkle und die Nacht übten eine grosse Faszination aus. Verbunden war mit ihrem visionär-traumhaften, antinaturalistischen Ansatz, dem Geistigen, Unendlichen und Kosmischen wieder Raum in der Kunst zu geben, das Bestreben, Wahrnehmungsmuster aufzubrechen und rebellierende Formauffassungen ins Zentrum der Bildkompositionen zu rücken.Zwar war die Bewegung des Symbolismus eine gesamteuropäische Erscheinung, von besonderer Bedeutung ist aber unbestritten der Beitrag Schweizer Künstler wie Böcklin, Hodler oder Augusto Giacometti, die mit ihren Werken insbesondere den Jugendstil und den Surrealismus beeinflussten.Valentina Anker liefert mit ihrem Buch erstmals einen umfassenden Überblick über die wichtigsten Protagonisten dieser Bewegung in der Schweiz, zeichnet deren unterschiedlichen, durch die jeweiligen Kulturräume geprägten künstlerischen Ansätze nach und setzt diese zum gesamteuropäischen Symbolismus in Beziehung. "Der Schweizer Symbolismus" versteht sich als Referenzwerk für Kenner, bietet aber ebenso wunderbare Entdeckungen für Liebhaber der schweizerischen und dersymbolistischen Kunst, und zeigt, wie nahe uns die Themen und die Formgebung dieser Kunstepoche heute noch sind.Unter anderen mit: Arnold Böcklin, Augusto und Giovanni Giacometti, Ferdinand Hodler, Carlos Schwabe, Giovanni Segantini, Albert Trachsel und Félix Vallotton. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Anker, Valentina
VerfasserInnenangabe: Valentina Anker
Jahr: 2009
Verlag: Bern ; Sulgen, Benteli
Systematik: KB.J
ISBN: 978-3-7165-1523-5
Beschreibung: 351 S. : Ill.
Originaltitel: Le symbolisme suisse <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. 333 - 341
Mediengruppe: Buch