X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


45 von 20906
Entwicklung ohne Hilfe
die überschaubare Gesellschaft
VerfasserIn: Kohr, Leopold
Verfasserangabe: Leopold Kohr. Mit einem Vorw. von Kenneth D. Kaunda. Mit kritischen Anm. von Robert J. Alexander und Alfred P. Thorne. Aus dem Engl. von Andreas Wirthensohn. Hrsg. von Ewald Hiebl und Günther Witzany
Jahr: 2007
Verlag: Salzburg [u.a.], Müller, Otto
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.AT Kohr / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Entliehen Frist: 28.06.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Leopold Kohr (* 5. Oktober 1909 in Oberndorf bei Salzburg; † 26. Februar 1994 in Gloucester, England) war Nationalökonom, Jurist, Staatswissenschaftler und Philosoph. Inhaltlich propagierte er Dezentralisierung sozialer Organisationen und Gruppen auf eine Größe in der Funktion noch möglich ist, aber gleichzeitig den Mitgliedern eine Überschaubarkeit erlaubt. Kohr war Anarchist und Vordenker der Umweltbewegung. Er erhielt 1983 den „Alternativen Nobelpreis“. --- Leopold Kohr verbindet in diesem Buch seine Theorie von den Vorteilen kleinräumig organisierter Gemeinschaften mit den Entwicklungsmöglichkeiten unterentwickelter Nationen. Demnach führt der richtige Weg zu Glück und Wohlstand nicht über die Abkürzung in Form hoher Summen an Entwicklungshilfe. Kohr hält die seit Jahrzehnten geübte Praxis der Entwicklungshilfe für menschenunwürdig und zeigt, dass die finanzielle Hilfe meistens dazu führt, dass Entwicklung gar nicht erst in Gang kommt, weil geschenktes Geld jeden Ansatz zur eigenständigen Entwicklung erstickt. Aktualität erfahren Kohrs Argumente durch die Diskussion über die Globalisierung, deren Doktrin vom freien Handel die Diskrepanz zwischen über- und unterentwickelten Gesellschaften verstärkt, indem sie die unterentwickelten Gesellschaften zum Status quo verdammt.
Details
VerfasserIn: Kohr, Leopold
VerfasserInnenangabe: Leopold Kohr. Mit einem Vorw. von Kenneth D. Kaunda. Mit kritischen Anm. von Robert J. Alexander und Alfred P. Thorne. Aus dem Engl. von Andreas Wirthensohn. Hrsg. von Ewald Hiebl und Günther Witzany
Jahr: 2007
Verlag: Salzburg [u.a.], Müller, Otto
Systematik: GS.AT
ISBN: 978-3-7013-1129-3
2. ISBN: 3-7013-1129-3
Beschreibung: 251 S. : Ill.
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Development without aid <dt.>
Mediengruppe: Buch