X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


8 von 60
Der Kampf ums Brot
warum die Lebensmittel immer knapper und teurer werden
VerfasserIn: Hirn, Wolfgang
Verfasserangabe: Wolfgang Hirn
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt, M., Fischer-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.BE Hirn / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Ernährung, Ernährungssicherung, Nahrungsmittel, Landwirtschaft, Fischerei, Dürre, Klimawandel, Landflucht, Desertifikation, Agrotreibstoff, Agrarpreis, Agroindustrie, Nord-Süd-Beziehungen, Landnahme, Gentechnologie, Alternativer Lebensstil, Nachhaltige Entwicklung, Welternährung, Bevölkerungspolitik, Wasserhaushalt, Sozialer KonfliktDer deutsche Wirtschaftsjournalist Wolfgang Hirn ist in über 25 Länder auf allen Kontinenten gereist, um sich ein Bild von der Situation der Welternährung zu verschaffen. Er hat neuseeländische Schafzüchter, norwegische Fischer, koreanische Reisbauern und Betreiber von Aquafarmen ebenso befragt wie Rohstoffspekulanten an der Chicagoer Börse, Agrarwissenschafter, Forscher der Agrochemie-Konzerne und Gegner von Genfood. Neben Kritik am Agrarkolonialismus und Raubbau von Naturressourcen destilliert Hirn aus dem Mosaik an Meinungen und Positionen Empfehlungen für eine Begrenzung des Wachstums der Weltbevölkerung, die Verringerung des weltweiten Fleischkonsums, die Änderung der Ernährung und ein radikales Umdenken in der Wassernutzung.
Details
VerfasserIn: Hirn, Wolfgang
VerfasserInnenangabe: Wolfgang Hirn
Jahr: 2011
Verlag: Frankfurt, M., Fischer-Taschenbuch-Verl.
Systematik: GS.BE
ISBN: 978-3-596-18328-9
2. ISBN: 3-596-18328-6
Beschreibung: Ungkürzte Ausg. mit einem aktualisierten Vorw. des Autors, 282 S.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch