X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Menschliches Miteinander; 04
Die Sieger des Deutschen Jugendliteraturpreises 2020
Jahr: 2020
Übergeordnetes Werk: JuLit
Zählung: 04
Mediengruppe: Zeitschrift
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: Z.PL.WK JuLit 2020 / 04 KIRANGO / College 4v - Handbibliothek / Originalzweigstelle: 01 Status: Gesperrt Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
* Ralf Schweikart / Karin Schmidt-Friderichs /Juergen Boos: Kinderliteratur ist systemrelevant
* Tobias Kurwinkel: Geschichtenerzählerin und Schrifstellerin. Sonderpreis für Cornelia Funke
* Sandra Druschke: Keine Bange, Kinners! Neues Talent Rieke Patwardhan
* Jan Standke: Die Preisbücher der Kritikerjury
* Maren Bonacker: Grandios in Form gebracht! Bilderbuchpreis für Mac Barnett, Jon Klassen und Thomas Bodmer
* Bettina Braun: "Ich wollte ein Glücksbuch schreiben." Kinderbuchpreis für Will Gmehling
* Ulrike Schönherr / Karin Vach: Ghostwriterin für ein magisches Kochbuch. Jugendbuchpreis für Dita Zipfel und Ran Flygenring
* Marlene Zöhrer: Perspektivwechsel. Sachbuchpreis für David Böhm und Lena Dorn
* Kristina Bernd: "We Are The Poets!" Sarah Crossan begeistert die Jugendjury für Lyrik
* Kristina Bernd: Verse sind persönlich. Preis der Jugendjury für Cordula Setsman
* Bettina Neu: Seelenverwandte in bewegten Zeiten. Das GRIPS Theater als Bühne für den Deutschen Jugendliteraturpreis
Details
Jahr: 2020
Übergeordnetes Werk: JuLit
Systematik: Z.PL.WK
ISSN: 0938-202X
Jahrgang: 46
Zählung: 04
Mediengruppe: Zeitschrift