X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


38 von 85
Mehrsprachigkeit und Sprachenerwerb
Verfasserangabe: Jörg Roche, Elisabetta Terrasi-Haufe (Hg.)
Jahr: 2018
Verlag: Tübingen, Narr\Francke\Attempto
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.S Mehr / College 1b - Sprache Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.EI Mehr / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 03.02.2022 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 15., Hütteldorfer Str. 81a Standorte: PN.EI Mehr Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / / In der Spracherwerbs- und Mehrsprachigkeitsforschung spielen kognitive Aspekte schon lange eine bedeutende Rolle. In der Ausbildung von Sprachlehrkräften, in Lehrplänen, im Lernmaterial und im Unterricht ist von der Vielfalt kognitionswissenschaftlicher Erkenntnisse bisher allerdings wenig angekommen. Dieser Band zeichnet ein kohärentes Bild davon, was beim Spracherwerb und beim Management von mehreren Sprachen in den Köpfen der Lerner abläuft und welche Konsequenzen dies für einen optimierten Unterricht hat. Er behandelt aus dieser Perspektive die Grundlagen der Mehrsprachigkeit, der Migrationsfaktoren, des Spracherwerbs und der Attrition, der dynamischen Modelle der Mehrsprachigkeit, der Sprachvariation und Sprachmischungen (Codewechsel, Ethnolekte, Xenolekte), der Pidginisierung und Kreolisierung sowie des Erwerbs mündlicher und schriftlicher Kompetenzen in der Fremdsprache in gut verständlicher Sprache.
 
AUS DEM INHALT: / / / Vorwort 7 / / Einleitung: Die Reihe Kompendium DaF/DaZ 9 / / 1. Mehrsprachigkeit 17 / 1.1 Kognitive Aspekte (Kees de Bot & Jörg Roche) 18 / 1.2 Historische und kommunikative Aspekte (Jala Garibova) 29 / 1.3 Sprachenpolitische Aspekte (Jala Garibova & Svenja Uth) 40 / / 2. Modellierung von Mehrsprachigkeit (Jörg Roche) 53 / 2.1 Mehrsprachigkeit und Migration . 54 / 2.2 Faktoren der Mehrsprachigkeit 67 / 2.z Modelle der individuellen Mehrsprachigkeit 79 / / 3. Diachrone und synchrone Aspekte von Sprachenerwerb 93 / 3.1. Prozesse desSprachenerwerbs (Jörg Roche) 94 / 3.2 Das Modell der Erwerbssequenzen (Elisabetta Terrasi-Haufe & Jörg Roche) . 104 / 3.3 Fossilisierung und Stabilisierung (Jörg Roche & Elisabetta Terrasi-Haufe) . 117 / / 4. Dynamische Modellierung von Sprachenerwerb (Kees de Bot) 131 / 4.1 Dynamische Systemtheorie . 132 / 4.2 Sprache als dynamisches System . 142 / 4.3 Sprachverlust . 151 / / 5. Mehrsprachigkeit und Sprachengebrauch 161 / 5.1 Code-Switching (Kees de Bot & Jörg Roche) 162 / 5.2 Transfer (Kees de Bot) . 176 / 5.3 Mehrschriftlichkeit und Transfer (Claudia Maria Riehl) 187 / / 6. Sprachvariation . 199 / 6.1 Variation und Variabilität aus einer dynamischen Perspektive (Jala Garibova, / Jörg Roche & Svenja Uth) 200 / 6.2 Regionale Varietäten (Jala Garibova & Svenja Uth) 211 / 6.3 Soziale Variation (Jala Garibova & Svenja Uth, unter Mitarbeit / von Eduard Arnhold) . 222 / / 7. Kommunikation in mehrsprachigen Kontexten 233 / 7.1 Ethnolekte (Jörg Roche) . 234 / 7.2 Xenolekte und ihre Struktur (Jörg Roche) 245 / 7.3 Pidginisierung und Kreolisierung (Jörg Roche & Svenja Uth) 260 / / / 8. Mehrsprachigkeit in Forschung und Praxis 271 / 8.1 Analyse mündlicher Lernervarietäten / (Elisabetta Terrasi-Haufe & Jörg Roche) 272 / 8.2 Analyse schriftlicher Lernervarietäten (Claudia Maria Riehl) . 285 / 8.z Empirische Forschungsmethodologie (Jala Garibova) 300 / / 9. Literaturverzeichnis 313 / / 10. Abbildungsverzeichnis . 339 / / Sachregister 343
Details
VerfasserInnenangabe: Jörg Roche, Elisabetta Terrasi-Haufe (Hg.)
Jahr: 2018
Verlag: Tübingen, Narr\Francke\Attempto
Systematik: PN.EI, PL.S
ISBN: 978-3-8233-8182-2
2. ISBN: 3-8233-8182-2
Beschreibung: 345 Seiten : Diagramme, Karten
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 313-338
Mediengruppe: Buch