X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GP.WF Jahr / College 3a - Gesellschaft, Politik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Österreich; EU; Thailand; Bosnien und Herzegowina; Afrika; Humanitäres Völkerrecht; Menschenrechte; Grundrechte; Weltordnung; Friedenssicherung; Friedenspolitik; Medien; Krisenprävention; Asylrecht; Menschliche Sicherheit; Menschenrechtsarbeit; Friedenserziehung ; Konfliktmanagement; Minderheitenpolitik; Migrationspolitik; Unterricht; Globales Lernen Neben einer Auflistung der Aktivitäten des Zentrums für Friedensforschung und Friedenspädagogik in Klagenfurt enthält dieses Jahrbuch Überlegungen von WissenschafterInnen eines breiten Spektrums von Fachbereichen und MenschenrechtsaktivistInnen zur universellen Gültigkeit von Menschenrechten, zum Recht auf Selbstbestimmung, zu Rechten von MigrantInnen, zur "Entlokalisierung" der Identitätsbestimmung und zur Verbindung von Menschenrechten und Sicherheit. Analysiert wird der staatliche Griff nach der Privatsphäre und die Institutionalisierung des Schutzes der Menschenrechte in der Europäischen Union. Durchleuchtet wird der Umgang mit Minderheiten, Flüchtlingen und ImmigrantInnen in Österreich. Weitere Beiträge geben Anregungen für die Menschenrechtsbildung und Friedenserziehung. Beleuchtet wird das Gesetz gegen Menschenhandel in Thailand und die Arbeit für die Verwirklichung sozialer Menschenrechte in Bosnien-Herzegowina.
Details
Jahr: 2009
Bandangabe: 2009.
Systematik: GP.WF
ISBN: 978-3-85435-592-2
Beschreibung: 360 S. : Ill.
Mediengruppe: Buch