X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


72 von 498
Gebrauchsanweisung für Leipzig
VerfasserIn: Lange, Bernd-Lutz
Verfasserangabe: Bernd-Lutz Lange
Jahr: 2014
Verlag: München, Piper
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EL.EDY Lang / College 2b - Länder, Reisen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Musikstadt und Handelszentrum, Bauboom und Buchmesse: Bernd-Lutz Lange, der als Kabarettist, Chronist und Buchautor Erfolge feiert, über die Leipziger, ihre Freiheitsliebe und ihren einzigartigen Humor. Bernd-Lutz Langes Bühnenprogramme und Erinnerungsbücher sind legendär. Hier zeigt er uns sein Leipzig, die Messemetropole und Buchstadt mit ihrer Kunst- und Literaturszene, dem Thomanerchor und dem Gewandhaus, den Passagen und Märkten. Er blickt auf seine tausendjährige Stadt, in der die Menschen freiheitsliebend und liberal sind, deren historischer Charme und Attraktivität von Jahr zu Jahr mehr Touristen anlockt. Er flaniert zu Auerbachs Keller, durch das Barfußgässchen, die Ausgehmeile. Er durchquert die Stadt neuerdings unterirdisch, durch den viel kritisierten wie gelobten City-Tunnel. Er streift durch das Umland mit Weißer Elster und Cospudener See, porträtiert seine Heimat als Paradies für Paddler und Pedalritter. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Lange, Bernd-Lutz
VerfasserInnenangabe: Bernd-Lutz Lange
Jahr: 2014
Verlag: München, Piper
Systematik: EL.EDY
ISBN: 978-3-492-27630-6
2. ISBN: 3-492-27630-X
Beschreibung: 224 S.
Mediengruppe: Buch