X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 104
Biologiedidaktik in Übersichten
Verfasserangabe: Harald Gropengießer, Ulrich Kattmann, Dirk Krüger ; in Zusammenarbeit mit Karla Etschenberg [und 11 anderen]
Jahr: 2017
Verlag: Seelze, Aulis-Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.TB Grop / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Der Titel des Buches ist Programm: Hier finden Lehramtsstudenten und Referendare alles Wesentliche zum Thema „Fachdidaktik“. Hier können sie sich kurz und übersichtlich informieren, rekapitulieren, anregen lassen. Gestandene Lehrkräfte und Lehrerbildner finden aktuelles Wissen in kompakter Form vor, mit Literaturhinweisen zur Vertiefung. / / / / Die Themen: Wozu dienen Biologiedidaktik und Biologieunterricht? Wer handelt? Was soll der Unterricht erreichen? Wie, womit und wo wird Biologie unterrichtet? / / / / Das Buch ist nach dem klar strukturierten Doppelseiten-Prinzip aufgebaut: links knapp und übersichtlich der Textbeitrag, rechts die wesent­lichen Inhalte in einer Grafik zusammengefasst.
 
AUS DEM INHALT: / / Vorwort / / Wozu dient Biologiedidaktik? / Aufgaben der Biologiedidaktik 8 / Biologiedidaktische Forschung 10 / Didaktische Rekonstruktion 12 / Geschichte des Biologieunterrichts . 14 / Biologieunterricht im Nationalsozialismus 18 / Biologie als Wissenschaft 20 / Biologie als Unterrichtsfach 22 / / Verknüpfung der Unterrichtsinhalte 24 / Verstehen von Wissenschaft 26 / Logik der Forschung ' 28 / Erklärungen 30 / Geschichte der Biologie im Biologieunterricht 32 / Ethik im Biologieunterricht 36 / Ethische Urteilsfindung 38 / Gesundheitserziehung: Belastungen und Schwerpunkte 40 / / / Konzepte der Gesundheitserziehung und -förderung 42 / Sexualerziehung 44 / Friedenserziehung: Beitrag zur Ideologiekritik 46 / Umwelterziehung: Nachhaltige / Entwicklung 48 / / Wer wird unterrichtet und wer unterrichtet? / Lernende / Vorstellungen / Motivation: Interesse und Ekel . / Biologielehrerbild / Lehrerbildung / Unterrichtsplanung / Unterrichtsentwurf / Selbstevaluation des Unterrichts / / Was soll Biologieunterricht erreichen? / Unterrichtsziele 66 / Feinziel 68 / Lernaufgaben 70 / Leistungskontrollen 72 / / Wie wird Biologie unterrichtet? / / Experimentieren / Mikroskopieren / Vergleichen, Ordnen und / Bestimmen / Protokollieren / Zeichnen / Mathematisieren 90 / / Vielfalt und Funktion von Medien . 92 / Lebewesen 94 / Modelle 96 / Bilder 98 / Diagramme 100 / Komplexe Diagrammtypen 102 / Arbeit mit Texten 104 / Sprache ro6 / Biologie-Schulbücher 108 / Computer im Biologieunterricht 110 / Multimedia-Lernen 112 / / Schulgebäude und Schulgelände 114 / Außerschulische Lernorte 116 / / Hinweise / Prinzipien und Ebenen methodischen Tipps für die Prüfungen / Handelns 74 / Naturwissenschaftliche Erkenntnis- / gewinnung 76 / Beobachten und untersuchen 78 / / Zum Weiterlesen 120 / Stichwortverzeichnis 122 / Die Autoren (Kurzportraits) 127
Details
VerfasserInnenangabe: Harald Gropengießer, Ulrich Kattmann, Dirk Krüger ; in Zusammenarbeit mit Karla Etschenberg [und 11 anderen]
Jahr: 2017
Verlag: Seelze, Aulis-Verlag
Systematik: PN.TB
ISBN: 978-3-7614-2783-5
2. ISBN: 3-7614-2783-2
Beschreibung: 3. Auflage, 128 Seiten : Illustrationen, Diagramme
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite 120
Mediengruppe: Buch