X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


30 von 117
Anselm von Canterbury
VerfasserIn: Schönberger, Rolf
Verfasserangabe: Rolf Schönberger
Jahr: 2004
Verlag: München, Beck
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.BF Anselm / College 3c - Philosophie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Autor führt in die Hauptwerke des großen Philosophen und Theologen ein. Unter Aussparung der rein theologischen Schriften behandelt Schönberger vor allem die Gedankenkomplexe des Monologion, des Proslogion und der 3 Arbeiten zur Wahrheit, Freiheit und zum Grund des Bösen. Im Vordergrund stehen Anselms rationale Begründung der Glaubensinhalte und sein Gottesbeweis. Sehr überzeugend zeigt diese Einführung, dass der oft als "Vater der Scholastik" bezeichnete Denker ebenso wenig in der akademischen Struktur späterer Magister der Scholastik lebte wie er zeitlich vor der intensiven Beschäftigung mit Aristoteles wirkte. Der Autor geht auch auf die Rezeptionsgeschichte im Mittelalter ein und weist kurz auf die Bedeutung Anselms für den Fortgang der abendländischen Philosophie hin. Der Text ist stark um allgemeine Verständlichkeit bemüht. Dennoch erfordert die Lektüre einen aufmerksamen Leser.
Details
VerfasserIn: Schönberger, Rolf
VerfasserInnenangabe: Rolf Schönberger
Jahr: 2004
Verlag: München, Beck
Systematik: PI.BF
ISBN: 3-406-51087-6
Beschreibung: Orig.-Ausg., 175 S.
Mediengruppe: Buch