X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 578
Alpen
ein Hochgebirge im Wandel
Verfasserangabe: Lorenz Andreas Fischer
Jahr: 2020
Verlag: Kempen, teNeues
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: EL.E Fisc / College 2b - Länder, Reisen Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Alpen sind im ständigen Wandel, sie bringen ständig neue, atemberaubende Landschaften, Formen und Farben hervor. Extreme Wetterverhältnisse, Lawinenabgänge, der Wechsel der Jahreszeiten, von Gefrieren und Schmelzen sind Treibstoff der Veränderung. Gleichzeitig aber ist das höchste Gebirge Mitteleuropas für uns Menschen ein Ort des Rückzugs, der Ruhe und Beständigkeit - ein Sehnsuchtsziel seit Generationen.
Lorenz Andreas Fischer hat die Alpen jahrelang bereist, von den höchsten Gipfeln im Westen zu den letzten östlichen Ausläufern. Aus diesen Eindrücken ist ein Bildband entstanden, der uns die Schönheit der Berge unverstellt vor Augen führt. Gleichzeitig aber auch ihre Bedrohung: Der Klimawandel bringt die Alpen mehr und mehr aus seinem Gleichgewicht. Es sind Fischers Bilder, die uns eindrücklich zeigen, wie wichtig daher der Schutz dieser einzigartigen Urlandschaft ist. (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: Lorenz Andreas Fischer
Jahr: 2020
Verlag: Kempen, teNeues
Systematik: EL.E
ISBN: 9783961712625
2. ISBN: 396171262X
Beschreibung: 287 Seiten
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch