X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 721
Krippen, Kindergärten & Horte (Kindertagesheime) 2002/03
Verfasserangabe: Vorw. von Ewald Kutzenberger
Jahr: 2003
Verlag: Wien, Statistik Österreich
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GS.VO Kri / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Das österreichische Vorschulwesen (Krippen, Horte und Kindergärten), wie es sich seit 1923 entwickelt hat, wird hier statistisch abgebildet. Den Hauptteil bildet eine ausführliche Darstellung der aktuellen Struktur in den Betreuungsstätten auf Bundesländerebene. Der Band, die wichtigste Entscheidungshilfe für institutionelle Familienpolitik, dokumentiert die Ausstattung der Kindertagesheime, die Anzahl der Gruppen nach dem Erhalter, sachliche Ausstattung, Betriebszeiten, Spielplätze u. a. für das Berichtsjahr 2002/03. Angaben über das Geburtsjahr, die Berufstätigkeit von Vater und Mutter, über etwaige Behinderungen sowie die Dauer der Anwesenheit im Kindertagesheim charakterisieren die betreuten Kinder. Die Personaltabelle schließt das reguläre Erhebungsprogramm ab: Das Betreuungspersonal wird nach Geschlecht, Alter, Art der Ausbildung sowie nach Bundesländern und Erhalter dargestellt. Der erste Teil der seit Jahrzehnten regelmäßig erscheinenden Publikation bringt Zeitreihen seit 1923/24 für die einzelnen Typen von Kindertagesheimen (Krippen, Kindergärten, Horte) auf Bundeslandebene. Seit 1972/73 können Tagesheimtypen auch auf Bezirksebene ausgewiesen werden. Darüber hinaus sind die Angaben nach dem Erhalter, dem Geschlecht der Kinder und den Formen (Krippe, Kindergarten, Hort, altersgemischte Kinderbetreuungseinrichtung, sonstige Kinderbetreuungseinrichtung) untergliedert.
Details
VerfasserInnenangabe: Vorw. von Ewald Kutzenberger
Jahr: 2003
Verlag: Wien, Statistik Österreich
Systematik: GS.VO
ISBN: 3-902452-05-6
Beschreibung: 1. Aufl., 194 S.
Beteiligte Personen: Kutzenberger, Ewald
Mediengruppe: Buch