X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


6 von 123
Katathymes Bilderleben mit Kindern und Jugendlichen
Verfasserangabe: Hanscarl Leuner ; Günther Horn ; Edda Klessmann. Unter Mitarb. von Gisela Gerber ...
Jahr: 1997
Verlag: München ; Basel, E. Reinhardt
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPO Kat / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT: / / Das Katathyme Bilderleben (KB) ist eine von Hanscarl Leuner entwickelte Therapieform, die das kreative Potential von Tagträumen in den Mittelpunkt der Therapie stellt. Es ist eine erlebnisorientierte, tiefenpsychologisch fundierte Behandlung. Seit dem Erscheinen der ersten Auflage dieses Buches (1978) wurde die Katathym-Imaginative Psychotherapie (KIP) weiterentwickelt und in vieler Hinsicht vertieft. Die vorliegende Auflage erläutert Ansätze und Ergebnisse in Methodik, Statistik und praktischer Anwendung, veranschaulicht durch zahlreiche Fallbeispiele.AUS DEM INHALT: / / / Vorwort zur 4. Auflage 7 / Vorwort zur 3. Auflage 8 / Vorwort zur 1. Auflage 9 / / 1. Einführung 11 / 1.1. Zur Stellung des Katathymen Bilderlebens im Rahmen / psychotherapeutischer Verfahren. Von Hanscarl Leuner . . 11 / / 2. Grundlagen 15 / 2.1. Das Katathyme Bilderleben in der Psychotherapie von / Kindern und Jugendlichen: Methodische Grundlagen. / Von Hanscarl Leuner 15 / 2.2. Besonderheiten der Arbeit mit dem Katathymen Bilderle- / ben bei Kindern und Jugendlichen. Von Edda Kiessmann . 41 / 2.3. Test-KB mit Kindern: Statistisch verwertete Beobachtun- / gen und Schlußfolgerungen für die Behandlung. / Von Günther Hörn 55 / 2.4. Praxis des Katathymen Bilderlebens im Kindesalter. / Von Günther Hörn 68 / / 3. Therapeutische Ergebnisse 94 / 3.1. Handlung und Gefühle, Unterschiede im Katathymen / Bilderleben von Kindern und Jugendlichen. / Von Angelica Seithe 94 / 3.2. Das Katathyme Bilderleben im Latenzalter. / Von Günther Hörn 103 / 3.3. Die Wirksamkeit der Konfrontation im Katathymen Bild- / erleben bei der Behandlung kindlicher Phobien. / Von Inge Kämmerer 123 / 3.4. Behandlung eines 8jährigen neurotischen Jungen mit dem / Katathymen Bilderleben. Von Günther Hörn 128 / 3.5. I Kurztherapie eines Zwinkertics mit dem Katathymen Bild- / erleben. Von Inge Klemperer 135 / 3.6. Das Vaterbild im Katathymen Bilderleben bei Kindern / von alleinerziehenden Müttern. Von Günther Hörn 141 / 3.7. Gruppen-KB mit Kindern und Jugendlichen. / " Von Gisela Gerber 160 / 3.8. Ambulante Psychotherapie der Anorexia nervosa unter / Anwendung des Katathymen Bilderlebens. / Von Edda und Horst-Alfred Kiessmann 177 / 3.9. Therapie eines schwer gestörten Jugendlichen mit dem / Katathymen Bilderleben. Von Günther Hörn 190 / 3.10. Die Therapie einer Spätadoleszenten. / Von Regina Tausendfreund 208 / 4. Neuere Entwicklung der Weiterbildung zum / KB-Therapeuten 229 / 4.1. Selbsterfahrung des Therapeuten durch die abgestufte / Altersregression in das Kindes- und Jugendalter. / Von Günther Hörn 229 / 4.2. Das "Familienmodell" im KB-Vierer-Setting als Möglich- / keit, analytische und systemische Entwicklungen wahrzu- / nehmen. Von Edda Kiessmann 253 / / Literaturverzeichnis 267 / Sachverzeichnis 273 / Die Autoren 285 / Anschriften 286
Details
VerfasserInnenangabe: Hanscarl Leuner ; Günther Horn ; Edda Klessmann. Unter Mitarb. von Gisela Gerber ...
Jahr: 1997
Verlag: München ; Basel, E. Reinhardt
Systematik: PI.HPO
ISBN: 3-497-01438-9
Beschreibung: 4., aktualisierte Aufl., 286 S. : Ill.
Fußnote: Literaturverz. S. 267 - 272
Mediengruppe: Buch