X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


20 von 68
Ethik des Konsums
Verfasserangabe: Peter Koslowski ... (Hrsg.)
Jahr: 2006
Verlag: München, Fink
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.AP Ethi / College 6x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
Verlagstext:
 
Konsum ist schon lange nicht mehr nur eine Notwendigkeit. Zum Sommerschlußverkauf 2004 lud ein großes britisches Kaufhaus mit dem Slogan ein: I shop, therefore I am. Menschen definieren sich nicht mehr nur über das, was sie produzieren, sondern auch über das, was sie konsumieren. Konsumentenstile werden zu Lebensstilen. Konsumentenvereinigungen und Konsumentenboykotte haben den Konsum als ein Mittel der politischen Auseinandersetzung entdeckt. Der Konsumismus scheint zur Ideologie des Zeitalters zu werden. Der vorliegende Band geht den philosophischen, wirtschaftsethischen, soziologischen, ökonomischen und politischen Dimensionen des Konsums nach. Wenn der kulturelle Zusatznutzen der Konsumgüter wichtiger wird als der materielle Nutzen dieser Güter, wird Konsum selbst zu einem kulturellen Phänomen. Die Ethik und Kultur des Konsums ist eine umfassende Frage an die Kulturwissenschaften.
 
 
 
 
 
 
/ AUS DEM INHALT: / / /
 
 
PETER KOSLOWSKI UND BIRGER PPRIDDAT
Die konsumistische Revolution entlässt ihre Kinder
Einleitung 7
BIRGER PPRIDDAT
Moral als Kontext von Gütern
Choice and Semantics 9
PETER KOSLOWSKI
"I shop, therefore I am"
Produktivistische und konsumistische Aspekte des Selbst 23
ALOYS PRINZ UND MARKUS PAWELZIK
Warum macht Konsum nicht glücklich? 35
THORSTEN OVOIGT
Die Guerillamethoden der Konsumkritiker
im Kampf um die öffentliche Wahrnehmung 59
ACHIM LERCH
Zwischen Fiktion und Dogma:
Das Prinzip Konsumentensouveränität aus ethischer Sicht 75
ADELA CORTINA
Eine Ethik des Konsums
Die Bürgerschaft des Verbrauchers in einer globalen Welt 91
MICHAEL NEUNER
Terminaler Konsum, instrumenteller Konsum und das gute Leben
Konsumethik unter dem Aspekt einer Bedürfnisethik 105
JANA MAREK PFAU UND PETER SÄVERIN
Freiheit und Verantwortung des Konsumenten:
Zur Bedeutung der Ethik als Operator
in der formalen Konsumentscheidung 121
ULI ZAPPE
Spielothek und Wahrheit 137
RUTGER CLAASSEN
Die Ethik der Verschwendung
Veblens Moraltheorie des Konsums 161
KLAUS MICHAEL MEYER-ABICH
Kritik des Konsums medizinischer Leistungen 169
KAI-UWE HELLMANN
Die Ethik der Marke?
Soziologische Anmerkungen zu einem paradoxen Phänomen 179
KARL KOLLMANN
Verbraucherbildung:
Vom Markenzwang zum ethischen Konsum 199
FRANK-MARTIN BELZ
Wachsen mit Werten in gesättigten Märkten 215
AUTORENVERZEICHNIS 235
 
 
 
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Peter Koslowski ... (Hrsg.)
Jahr: 2006
Verlag: München, Fink
Links: Rezension
Systematik: GW.AP
ISBN: 3-7705-4203-7
2. ISBN: 978-3-7705-4203-1
Beschreibung: 236 S. : Ill., graph. Darst.
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch