X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 1491
Klaviermusik
55 Begriffe, die man kennen sollte
VerfasserIn: Huber, Annegret
Verfasserangabe: Annegret Huber
Jahr: 2014
Verlag: Kassel, Bärenreiter
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MN3 Hube / College 5b - Musik Status: Entliehen Frist: 04.02.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Welche Faktoren müssen zusammenwirken, damit Klaviermusik erklingen kann? Ein Klavier muss gebaut, Musik erfunden werden. Klavierspiel muss gelehrt und geübt werden. Klaviere müssen an Orten aufgestellt werden, an denen Musik vorgetragen und gehört werden kann. Klaviermusik ist nicht nur ein ›Produkt‹, sondern ihr Erklingen ein Ereignis, zu dem viele Personen in vielfältigster Weise beitragen.
Im neuen Band der Reihe »Bärenreiter Basiswissen« sind 55 Begriffe zur Klaviermusik versammelt, die diese Überlegungen nachvollziehen: Von Album bis Zyklus. Über Boogie Woogie und Hammerklaviersonate, Improvisieren und Konzert zu Temperatur und Virtuosen. Ein Buch für alle, die darüber nachdenken wollen, wie Klaviermusik und Kulturen des Klavierspiels in Geschichte und Gegenwart zu einem wichtigen Bestandteil künstlerischen und kulturellen Lebens wurden.
• Ein Buch für alle, die sich Basiswissen über Klaviermusik aneignen wollen.
Details
VerfasserIn: Huber, Annegret
VerfasserInnenangabe: Annegret Huber
Jahr: 2014
Verlag: Kassel, Bärenreiter
Systematik: KM.MN3, KM.II, I-15/07
ISBN: 978-3-7618-2228-9
2. ISBN: 3-7618-2228-6
Beschreibung: 136 S. : Ill., Notenbeisp.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Tasteninstrumente Musikgeschichte Kulturwissenschaften Lehrmaterial Klavier Clavier Klaviermusik Huber, Annegret Begriffe Basiswissen Grundwissen Klavierbau Klavierstück Gattung Klavierspiel Instrument Komposition soziale Räume Konzert Interpretieren Interpretation
Mediengruppe: Buch