X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 1903
Leonard Bernsteins Musiktheater
auf dem Weg zu einer amerikanischen Oper
VerfasserIn: Jaensch, Andreas
Verfasserangabe: Andreas Jaensch
Jahr: 2003
Verlag: Kassel [u.a.], Bärenreiter
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: KM.MM8 Bernstein Jae (A) / College 5b - Musik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Als Fazit von Bernsteins Musiktheaterschaffen konstatierte Anno 1999 Martin Demmler: "Geblieben ist einzig die West Side Story, sein unbestrittenes Meisterwerk, das aber den Komponisten Bernstein nur von einer Seite zeigt." Dem hilft der Musikwissenschaftler Jaensch zumindest publizistisch aufs Beste ab. Er öffnet sozusagen das Bernsteinzimmer des amerikanischen Musiktheaters. Nach einem prägnant informativen Abriss der American Musical Comedy und des American Popular Song (bis 1944) werden Bernsteins 8 musiktheatrale Werke (einschließlich ihrer Rezeption) gründlich analysiert (mit Notenbeispielen) und dargestellt: Bernsteins Weg vom Song und Musical über eklektizistische Mischformen bis zu seiner 1. und einzigen abendfüllenden Oper "A Quiet Place". Grundlagenwerk in ausgebauten Musikbeständen.
Details
VerfasserIn: Jaensch, Andreas
VerfasserInnenangabe: Andreas Jaensch
Jahr: 2003
Verlag: Kassel [u.a.], Bärenreiter
Systematik: KM.MM8
ISBN: 3-7618-1618-9
Beschreibung: 411 S. : Notenbeisp.
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch