X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 15
4.; Theorien der Inklusion
die Theorie der trilemmatischen Inklusion zum Mitdenken
Jahr: 2019
Bandangabe: 4.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.L Boge / College 3e - Pädagogik Status: Rücksortierung Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Dieses Buch kartographiert paradigmatische Linien der Inklusions- und Diskriminierungsforschung sowie deren pädagogische Implikationen. Es wird gezeigt, wie sich der Widerstreit, der in den anderen beiden Bänden der Reihe auf subjektiver und politischer Ebene artikuliert wurde, in der Theoriebildung fortsetzt. Im Gegensatz zu ideengeschichtlichen und anderen historisierenden Einführungen fokussiert es die dissonante Gleichzeitigkeit und unendliche Wiederholung paradigmatischer Fluchtlinien und Sackgassen. Quelle: Klappentext.
 
INHALT
 
Die Theorie der trilemmatischen Inklusion auf einen Blick 7
 
Danksagung 10
 
Vorwort_Brief von Ines Boban 12
 
Eine Karte zum Mitfühlen - Mitdiskutieren - Mitdenken 19
 
Wie man dieses Buch benutzt: Eine Gebrauchsanweisung 27
 
IV.T1 Das Trilemma der (schulischen) Inklusion 36
IV. T2 Kurze Erinnerung an die Vor- und Nachteile des Rhizombildens46
 
Zwischenfrage: Was sind die Definitionen von Geschlecht/Gender,
Be_Hinderung, etc. in dieser Arbeit? - Zum (Post-)Essentialismus-
Streit 48
 
Zwischenfrage: Was ist dein Verständnis von "Intersektionalität"? 51
 
IV.E - Ermächtigende (schulische) Inklusionspädagogik 53
IV. E1 Das Reale der Andersheit* und des Empowerments 58
IV. E2 Schweigen, Erinnern und Vergessen, Trauma 64
IV. E3 Sich anders fühlen - Empowerment aus
phänomenologischer/psychoanalytischer Perspektive 74
IV.E3.a Empowerment als Aufhebung des minoritären Komplexes 75
IV.E3.b Der Empowermentprozess als Traumaheilungsprozess 87
IV.E4 Wir_Sprechen, Euch_Zuhören und (subalternes) Schweigen 92
IV. E5 Selbstbestimmungsbegriffe (und warum sie nicht im Zentrum von
Empowermenttheorien stehen) 104
 
Zwischenfrage: Hat der Anspruch des Empowerments nicht auch
forschungsmethodische Implikationen? 111
 
IV.E6 - Emanzipatorische Bildung - Von Worten,
deren Bedeutung wir nicht kennen 113
IV.DE1 Andere* Bildungsräume - Andere* Autoritäten 124
IV.EN1 Integration 134
 
Zwischenfrage: "Ich will aber nicht mit dem Inklusionsbegriff
arbeiten oder mit ihm in Verbindung gebracht werden!" 139
IV.EN2 Defizit(-orientierung) und Förderung 143
IV.DE2 Bildung als anders* werden - Initiation
- epistemische Grenzen 147
 
Zwischenfrage: Was soll "Inklusive Diagnostik" sein? 154
 
IV.N - Normalisierende (schulische) Inklusionspädagogik 156
IV. N1 Die symbolische Ordnung und
die kulturtheoretische Perspektive 160
IV. N2 Das Zentrum der Macht aus poststrukturaler/
diskursanalytischer Perspektive 171
IV. N3 Was ist Kritik? 178
IV.EN3 Empowerment als Selbstnormalisierung 181
IV.ND1 Transnormalismus, Diversität, Individualität 199
IV.EN4 Teilhabe, Teilgabe, Partizipation 208
 
Zwischenfrage: Wer spricht (nicht) von "Sonder-Konventionen",
wenn es doch allgemeine Menschenrechte sind? 217
IV. N4 Feministisches Irren und das vollständige Trilemma des
Begehrens in einem Freud-Zitat 220
IV. N5 Das Lacansche Problem: Zwischen Realitätsprüfung und
unmündiger Folgsamkeit 244
IV.NSa Lacans Skelett -
Reproduktion eines überzeugenden Schlussmusters 246
 
IV.NSb Lacans Gespenster-
Eine wenig überzeugende Heimsuchung 252
IV.ND2 Was ist ein Individuum überhaupt? 258
IV.EN5 Parvenü - Über Aufstieg, Meritokratie,
Bewertungsgerechtigkeit und Entsolidarisierung 260
IV.EN6 Differenzfeminismus - Frauensolidarität -
Weibliche Vulnerabilität 272
 
IV.D Dekonstruktive (schulische) Inklusionspädagogik 276
 
Zwischenfrage: Wo finde ich den Streit um "Dekategorisierung"? 282
IV. D1 Ethik (der Gewaltlosigkeit) 284
IV. D2 Zur Dekonstruktion der Anerkennung von "Vielfalt" -
Anerkennungstheorie und ihre (psychotische) Unterbrechung 296
IV.ND3 Iteration - Veränderungen aufheben
- Inklusion objektlos denken 318
IV.ND4 Zwischen lch_Sprechen und Niemand werden -
Dekategorisierung für Fortgeschrittene 330
IV.ND5 Partikulare Universalismen, universale Partikularia
- Oder: Der Schattentanz 349
IV.NDS.a Partikularisierung falscher Universalismen: Allgemeine
allgemeine Bildung und ihre besonders Allgemeine Didaktik 354
IV.ND5.b Universalisierung falscher Partikularität: Eine
Lernbehindertenpädagogik der Desegregation 362
IV.DE3 Widerstand gegen epistemische Gewalt
- Selbstorganisation - vernakulare Schulentwicklung 370
IV.DE4 Segregierte Schulen 377
 
Zwischenfrage: Wo passt Eigensinn (nicht)
in das wissenschaftliche Argumentieren? 384
 
IV.DE5 Verdichtung: Die Kunst der Selbsterzählung -
Particuiar* Studies 388
 
IV.T3 Liste des Begehrens 401
 
IV.T4 Liste der Wurzelstücke 405
 
IV.T5 Fazit: Definitionen von Diskriminierung und Inklusion 412
 
Letzte Zwischenfrage: Wer sind die vergessenen Vergessenen? 422
 
Literaturverzeichnis 425
Details
Jahr: 2019
Bandangabe: 4.
Systematik: PN.L
ISBN: 978-3-96042-056-9
2. ISBN: 3-96042-056-0
Beschreibung: 1. Auflage, 425 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Boban, Ines
Sprache: Deutsch
Fußnote: Dissertation, Universität Bielefeld, 2018
Mediengruppe: Buch