X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


59 von 285
KI - Künstliche Intelligenz
Grundlagen intelligenter Systeme
VerfasserIn: Mainzer, Klaus
Verfasserangabe: Klaus Mainzer
Jahr: 2003
Verlag: Darmstadt, Primus-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.EIA Main / College 6c - Informatik & Computer Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In seinem neuesten Buch setzt der Augsburger Informatiker die 1999 in "Computernetze und virtuelle Realität" begonnene Diskussion um die Informatik und ihre interdisziplinäre Dimension fort. Die technische KI wächst mit den Kognitions-, Gehirn-, Neuro- und Biowissenschaften zusammen. Sie alle untersuchen intelligente Systeme, ob sie nun biologischen oder artifiziellen Ursprungs sind. Es geht um Informationsverarbeitung, Speicherung, evolutionäre Veränderung und Erneuerung. Mit Computer, Information, Gehirn, Robotik, Internet, Alltagswelt sind die Bereiche umschrieben, in denen die KI u.a. biologische Systeme zu imitieren versucht, in denen Intelligenzleistungen als kooperative (Netz-)Leistungen begriffen werden, oder wo die KI als Steuerungssystem hilft. Eine anspruchsvolle Darstellung der gegenwärtigen Forschungsergebnisse und möglicher Weiterungen ohne Effekthascherei und blindem Optimismus und getragen von einem klaren Bekenntnis zur ethischen Fundierung: der Mensch bestimmt den Einsatz der KI, wie und wozu.
Details
VerfasserIn: Mainzer, Klaus
VerfasserInnenangabe: Klaus Mainzer
Jahr: 2003
Verlag: Darmstadt, Primus-Verl.
Systematik: NT.EIA, I-04/03
ISBN: 3-89678-454-4
Beschreibung: 296 S. : graph. Darst.
Mediengruppe: Buch