X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


14 von 469
Ratgeber für den Tiefbau
Verfasserangabe: herausgegeben von Dr.-Ing. Dipl.Wirt.Ing. Bernd Garstka unter Mitarbeit namhafter Fachleute. Begründet von Dipl.-Ing. Heinrich Decker
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Bundesanzeiger
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.BT Ratg / College 6b - Technik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Ratgeber für den Tiefbau ist ein effektives Nachschlagewerk für den Praktiker auf der Baustelle, es deckt den Aufgabenbereich vom Baufacharbeiter bis zum Bauingenieur auf der Baustelle ab. Rund um die Tätigkeitsbereiche des Vorarbeiters, Werkpoliers und Geprüften Poliers in allen Bereichen des Tiefbaus und des Bauleiters bietet das traditionsreiche Werk schnell und qualifiziert Informationen für die Planung und Ausführung auf der Baustelle; es gibt der Führungskraft wertvolle Hinweise bei den unterschiedlichsten Problemstellungen im »Baustellenalltag«. Gleichzeitig soll es eine Hilfe denjenigen sein, die sich in den Bildungszentren der Branche in Aufstiegslehrgängen weiterentwickeln wollen. // Die aktualisierte Neuauflage berücksichtigt technische Veränderungen ebenso wie neue Entwicklungen in den Normenwerken. Insbesondere die Fachartikel zum Thema Baubetrieb und Verkehrssicherung sowie die Menschenführung auf der Baustelle sollen dem immer größer werdenden Wandel auf den Baustellen, der den Polier mehr und mehr zu einem »Baustellenmanager« werden lässt, gerecht werden. // --> (Verlagstext)
Details
VerfasserInnenangabe: herausgegeben von Dr.-Ing. Dipl.Wirt.Ing. Bernd Garstka unter Mitarbeit namhafter Fachleute. Begründet von Dipl.-Ing. Heinrich Decker
Jahr: 2018
Verlag: Köln, Bundesanzeiger
Systematik: NT.BT
ISBN: 3-8462-0739-X
2. ISBN: 978-3-8462-0739-0
Beschreibung: 9. Auflage, 679 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Tiefbau, Bauwesen, Grundbau
Beteiligte Personen: Garstka, Bernd; Decker, Heinrich
Sprache: ger
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch