X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


29 von 85
Elf Minuten
Roman
VerfasserIn: Coelho, Paulo
Verfasserangabe: Paulo Coelho. Aus dem Brasilian. von Maralde Meyer-Minnemann
Jahr: 2020
Verlag: Zürich, Diogenes
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 02., Zirkusg. 3 Standorte: DR Coel Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 20., Pappenheimg. 10-16 Standorte: DR Coel Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Maria, eine brasilianische Schönheit vom Land mit passabler Schulbildung, aber nur geringer Lebenserfahrung, lernt bei einem Ausflug nach Rio einen Schweizer kennen, der sie überredet, ihre Heimat zu verlassen, um in Genf als Nachclubtänzerin zu arbeiten. Zwar verliert sie den Job bald, als sie die strengen Regeln des Hauses bricht, aber sie verwirklicht ihren Traum, viel Geld zu verdienen und das Leben und sich selbst kennen zu lernen, indem sie sich in einem edlen Etablissement prostituiert. Sie verliebt sich sogar in einen Maler, scheut aber die feste Bindung. Was wie ein Märchen ("Es war einmal eine Prostituierte ...") und durchaus interessante Lebensgeschichte einer unbedarften jungen Frau beginnt, entwickelt sich in der Folge zu einer recht konstruierten Versuchsanordnung über Sex und Liebe, in der nach und nach die einzelnen Themen (z.B. Orgasmus, G-Punkt, Sadomasochismus) abgearbeitet werden. Natürlich geht es Coelho (zuletzt "Der Dämon und Fräulein Prym"), auch wieder um die spirituelle Seite des Themas.
Details
VerfasserIn: Coelho, Paulo
VerfasserInnenangabe: Paulo Coelho. Aus dem Brasilian. von Maralde Meyer-Minnemann
Jahr: 2020
Verlag: Zürich, Diogenes
Systematik: DR
ISBN: 978-3-257-23444-2
2. ISBN: 3-257-23444-9
Beschreibung: 284 S.
Beteiligte Personen: Meyer-Minnemann, Maralde
Originaltitel: Onze minutos <dt.>
Mediengruppe: Buch