X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


10 von 4440
Rainer Maria Rilke
Chronik seines Lebens und seines Werkes : 1875-1926
VerfasserIn: Schnack, Ingeborg
Verfasserangabe: Ingeborg Schnack ; Hrsg. Renate Scharffenberg
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, Insel Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.M Schn Rilke / College 1x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die Rilke-Chronik ist seit über dreißig Jahren ein unentbehrliches Hilfsmittel für jeden, der sich eingehender mit Rainer Maria Rilkes Leben und Werk beschäftigt; sie ist das Standardwerk zu Rilke schlechthin. Jetzt erscheint sie in einer überarbeiteten und erheblich erweiterten Fassung.
Tag für Tag erschließen sich die engen Bezüge zwischen Leben und Werk; leicht läßt sich nachvollziehen, wo sich Rilke wann aufhielt, mit wem er zusammentraf, wann welches Werk entstand. Die Rilke-Chronik ist durch die vielen, oft nur in dieser Ausgabe zugänglichen Zitate aus Briefen und Aufzeichnungen Rilkes von vornherein auch als Lesebuch angelegt.
1990 erschien eine um einen Anhang erweiterte zweibändige Neuausgabe (1996 unverändert in einem Band nachgedruckt). Dieser Anhang ist nun in den revidierten Haupttext integriert. In der Zwischenzeit zugänglich gewordene Korrespondenzen wie die weit über 1000 Briefe an die Mutter sind eingearbeitet und werden in den neuerstellten Registern berücksichtigt. So präsentiert sich die dritte Ausgabe dieses Standardwerks in einer nicht nur ausführlicheren, sondern auch benutzungsfreundlichen Gestalt. (Verlagstext)
 
AUS DEM INHALT:
INHALT / / An den Leser - 1975 / An den Leser - 2008 / / Kindheit und Jugend - 1875-1895 / Student in Prag und München - 1895-1897 / Berliner Studienjahre - 1897-1899 / Reisen in Rußland - 1899-1900 / Worpswede - Westenvede - 1900-1902 / Erster Pariser Aufenthalt - 1902-1903 / In Rom - 1903-1904 / Gastfreundschaften in Schweden - 1904 / Neue Freunde - 1905 / Bei Rodin - 1905-1906 / Erste Meisterschaft - 1906 / Capri - 1906-1907 / Paris: Die "Neuen Gedichte" - 1907 / Begegnungen und Beziehungen - 1907-1908 / Paris: "Der neuen Gedichte anderer Teil" - 1908 / Paris: Die Vollendung der "Aufzeichnungen des Malte Laurids Brigge" - 1909-1910 / Beginn der Schaffenskrise - 1910 / Die Reisen in Nordafrika - 1910-1911 / Zurück in Paris: Übertragungen - 1911 / Rilkes letzte Reise nach Böhmen - 1911 / Das Legat 1911 / Duino: Die ersten "Elegien" - 1911-1912 / Sommer in Venedig - 1912 / In Spanien - 1912-1913 / Paris: 17, rue Campagne-Premiére - 1913 / Unstetes Reisen in Deutschland - 1913 / Letzte Arbeitszeit in Paris - 1913-1914 / Aufbruch - 1914 / Erste Kriegszeit: München und Berlin 1914-1915 / Bis zur Einberufung - 1915 / Militärdienst in Wien - 1916 / Zurück in München - 1916-1917 / Rilkes letzte Reise in Deutschland - 1917 / Der Winter im Hotel Continental - 1917-1918 / München: Ainmillerstraße 34 - 1918 / Kriegsende und Revolution - 1918 / Die letzten Monate in München - 1919 / Anfänge in der Schweiz - 1919 / Vortragsreise in der Schweiz - 1919 / Winter in Locarno - 1919-1920 / Auf dem Schönenberg bei Basel - 1920 / Wiederanknüpfungsversuche: Venedig und Paris - 1920 / Schloß Berg am Irchel - 1920-1921 / Auf der Suche nach dem "Elegien-Ort" - 1921 / Der Anfang in Muzot - 1921-1922 / Die "Duineser Elegien" und "Die Sonette an Orpheus" - 1922 / Der Sommer in Muzot - 1922 / Arbeitswinter in Muzot: "Paul Valéry: Gedichte" - 1922-1923 / Die Zeit der Gäste - 1923 / Kleine Reisen in der Schweiz - 1923 / Patient in Schöneck und Val-Mont - 1923-1924 / Späte Gedichte und "Poémes francais" - 1924 / >Zwischenzeit< - 1924 / "Les Quatrains Valaisans" - 1924 / Vor der Abreise nach Paris: Muzot-Bern-Val-Mont - 1924-1925 / Ein letztes Mal: Paris - 1925 / Zurück in der Schweiz - 1925 / Muzot: Der fünfzigste Geburtstag - 1925 / Wieder in Val-Mont - 1925-1926 / "La vie au ralenti" - 1926 / Muzot: Die letzten Valéry-übertragungen - 1926 / Das Ende - 1926 / Nachwort / / Verzeichnis der Fundorte für die im Text verwendeten Zitate / Verzeichnis der Namen / Verzeichnis der Länder und Orte / Verzeichnis der Werke Rilkes /
 
Details
VerfasserIn: Schnack, Ingeborg
VerfasserInnenangabe: Ingeborg Schnack ; Hrsg. Renate Scharffenberg
Jahr: 2009
Verlag: Frankfurt am Main, Insel Verlag
Systematik: PL.M
ISBN: 978-3-458-17433-2
2. ISBN: 3-458-17433-8
Beschreibung: 1. Aufl., 1251 S.
Beteiligte Personen: Scharffenberg, Renate
Mediengruppe: Buch