Cover von Gentechnik geht uns alle an! wird in neuem Tab geöffnet

Gentechnik geht uns alle an!

ein Überblick über Praxis und Theorie
Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Luger, Oskar; Tröstl, Astrid; Urferer, Katrin
Verfasser*innenangabe: Oskar Luger
Jahr: 2016
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.BG Luge / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.BG Luge / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

 
Verlagstext:
 
Das Buch gibt nach einer kurzen und gut verständlichen Einführung in die Grundlagen der Genetik eine Übersicht über die derzeit wichtigsten praktischen Anwendungsbereiche der Gentechnik. Eine Technik, die uns allen in den verschiedensten Lebensbereichen begegnet. Sei es in der Landwirtschaft und bei der Ernährung oder in den verschiedenen medizinischen Anwendungen. Dabei werden die biologischen Grundlagen der gentechnischen Anwendungen unkompliziert erklärt und die ökologischen, medizinischen, sozialen und ethischen Folgen kritisch hinterfragt.
Haben wir bereits gentechnisch veränderte Nahrungsmittel auf unserem Teller? Haben wir es noch selbst in der Hand, ob wir gentechnisch veränderte Nahrungsmittel essen oder nicht? Werden wir bereits mit gentechnisch hergestellten Medikamenten behandelt? Diese und andere Fragen werden in diesem Buch verständlich und umfangreich beantwortet.
 
 
 
 
Aus dem Inhalt:
Vorwort V / 1 Einleitung 1 / 2 Grundlagen der (Molekular-) Genetik 5 / 2.1 Von Mendel bis zur DNA 5 / 2.2 Au_au der DNA 10 / 2.3 Von der DNA zum Protein 13 / 2.4 Epigenetik 17 / 3 Was ist Gentechnik? . 21 / 3.1 Nicht jede genetische Veränderung ist Gentechnik 22 / 3.2 Methoden und Technologien der klassischen Gentechnik 23 / 3.3 Genome Editing - Gentechnik oder doch nicht? 27 / 3.4 Gentechnik ist nicht Züchtung 32 / 3.5 Gentechnik ist nicht Klonen 33 / 4 Gentechnisch veränderte Pflanzen 37 / 4.1 Anbau gentechnisch veränderter Pflanzen - ein weltweiter Überblick 37 / 4.2 Herbizid- und Insektenresistenz bei gentechnisch veränderten Pflanzen 42 / 4.2.1 Resistenzen gegen Herbizide 43 / 4.2.2 Resistenzen gegen Insekten 53 / 4.2.3 Mehrfachresistenzen 57 / 4.3 Gentechnisch veränderte Pflanzen mit Zusatznutzen am Beispiel / Goldener Reis 58 / 4.4 Gentechnisch veränderte Pflanzen für die Industrie 67 / 4.5 Gentechnisch veränderte Pflanzen als Futtermittel 70 / 4.6 Soziale und gesundheitliche Aspekte gentechnisch veränderter / Pflanzen 73 / 4.7 Hungerproblematik 78 / 4.8 Koexistenz gentechnisch veränderter, konventioneller und / biologischer Landwirtschaft 81 / 4.8.1 Ist eine Wahlfreiheit für die Konsumenten und / Konsumentinnen zu gewährleisten? 81 / 4.8.2 Kennzeichnungspflicht 86 / 4.9 Kosten der Gentechnik 88 / 4.10 Genetische Erosion 90 / 4.11 Alternativen zur gentechnischen Veränderung von Pflanzen 92 / 5 Gentechnisch veränderte Tiere 97 / 5.1 Fische 97 / 5.2 Insekten 100 / 5.3 Säugetiere 104 / 6 Gentechnisch veränderte Mikroorganismen 109 / 6.1 Anwendungen in der Lebensmittelindustrie 109 / 6.2 Anwendungen in anderen Industriezweigen 111 / 6.3 Allergierisiko 113 / 7 Gentechnologie in der medizinischen Anwendung am Menschen 115 / 7.1 Biopharmazeutika - Medikamentenproduktion mittels / gentechnisch veränderter Organismen 115 / 7.1.1 Mikroorganismen/Säugerzellen/Pflanzenzellen 116 / 7.1.2 Pharmapflanzen 121 / 7.1.3 Gentechnisch veränderte Tiere 123 / 7.1.4 Pharmakogenomik 125 / 7.2 Gendiagnose 126 / 7.2.1 Diagnostische Tests 127 / 7.2.2 Prädiktive Tests 130 / 7.2.3 Vorgeburtliche Risikoabschätzung 136 / 7.2.4 Reihenuntersuchungen (Screenings) 146 / 7.2.5 Systematische Früherkennung von genetischen Krankheiten 146 / 7.2.6 Rechtliche, soziale und persönliche Folgen 148 / 7.3 Gentherapie 151 / 7.3.1 Somatische Gentherapie 152 / 7.3.2 Keimbahntherapie 155 / 7.4 Xenotransplantate 158 / 8 Patentierung - die Ökonomie hinter der Gentechnologie 161 / 8.1 Patente und die Macht der Konzerne 161 / 8.2 Biologische Patentierung - Genetic Use Restriction Technologies / (GURT) - Terminator-Technologien 166 / 8.3 Biopiraterie 170 / 9 Schlussbemerkungen 175 / 9.1 Gentechnik betrifft uns ALLE 175 / 9.2 Unerwartete Nebeneffekte auf Ebene der Organismen 176 / 9.3 Die ökologische Dimension 177 / 9.4 Nahrungsmittelsicherheit 178 / 9.5 Die ethische Dimension 179 / 9.6 Grundsätzliche Überlegungen 179 / Quellenverzeichnis 181 / Literaturverzeichnis 189 / Kommentiertes Literaturverzeichnis 201 / Abbildungsverzeichnis 205 / Tabellenverzeichnis 211

Details

Verfasser*in: Suche nach Verfasser*in Luger, Oskar; Tröstl, Astrid; Urferer, Katrin
Verfasser*innenangabe: Oskar Luger
Jahr: 2016
Verlag: Wiesbaden, Springer VS
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NN.BG
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-658-15604-6
2. ISBN: 3-658-15604-X
Beschreibung: 2. Aufl., X, 211 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Gentechnologie, Genchirurgie, Genetic engineering, Genetische Manipulation, Genetische Technik, Genmanipulation, Gentechnik
Suche nach dieser Beteiligten Person
Früherer Titel: Über Gentechnik und Klone
Mediengruppe: Buch