X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3.; Die Heldenfeder
7 Hörspiel-Abenteuer aus der TV-Serie (Episoden 14-20)
Jahr: 2018
Übergeordnetes Werk: Nils Holgersson / Lagerlöf, Selma
Bandangabe: 3.
Mediengruppe: Compact Disc
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: CD.JM Nils Holgersson 3 / College 4c - Hörbuch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Nils und Martin treffen auf eine Gruppe übereifriger Krähen, die in die Dienste des dunklen Elfen aufgenommen werden wollen. Vor einer verlassenen Kohlemine machen sie Kampfübungen in der Hoffnung, dass der dunkle Elf dort vorbeikommt. Als Nils und Martin auftauchen und von Kopf bis Fuß mit Ruß bedeckt sind, halten die Krähen Nils für den dunklen Elfen. Während Martin so schnell wie möglich abhauen möchte, spielt Nils das Spiel mit. -Nils fragt sich, wieso Akka als Anführerin so verwöhnt wird und wünscht sich ebenso zuvorkommend behandelt zu werden. Nachdem er und Martin Akka vor Smirre retten, kommt er prompt in den Genuss. Akka verleiht Nils für seine mutige Tat die "Heldenfeder". Dank der wird er nun von allen Gänsen bedient. Aber wieso eigentlich nur Nils? Martin war doch auch an Akkas Rettung beteiligt. - Bei einem Kampf mit Smirre, wird Lina in einen Rucksack geschleudert und samt Hermann von einem Jäger weggetragen. Nils ist ratlos: Wie soll er Lina aus dem Rucksack befreien, wenn er doch keine Ahnung hat, wo der Jäger sie hingetragen hat? Da taucht Smirre auf mit einem interessanten Angebot. Er nimmt Linas Fährte mit seiner Fuchsnase auf, um sie zu finden. Im Gegenzug soll sie seine Pfote wieder beweglich machen. -Ohne es zu wissen, trinkt Martin Wasser aus einer magischen Quelle. Er schläft ein und hat er einen Albtraum. Kurz darauf wecken Feuerwerkskörper die Schar. Von den bunten Lichtern beeindruckt, bitten Gorgo, Daunenfein, Goldauge und Flügelschön darum, dass Nils sie dort hinbringt, wo die Menschen ein Fest feiern. Auch Nils Elfenfreundin Lina ist begeistert und mit von der Partie. Nur Martin ist so gar nicht überzeugt von diesem Plan. -Der hungrige Martin nascht ein paar Beeren im Wald und bekommt schreckliche Bauschmerzen. Nils holt Lina zu Hilfe. Sie soll Martin mit ihrer magischen Flöte helfen. Doch Linas Zauber geht schief: Zwar hat Martin keine Schmerzen mehr, aber dafür verwandelt er sich nun langsam aber sicher in einen Frosch. Die einzige Lösung gegen diesen Zauber ist ein Wunderkraut, dessen Saft Martin vor Sonnenuntergang trinken muß. - Als Martin und Nils alleine einen kleinen Abstecher zu einem Beerenstrauch machen, wird Martin von einem Jungen gefangen und weggetragen. Als Nils den beiden folgt, gelangt er auf einen Bauernhof. Hier hält der herzlose Junge, Lars, viele Vögel gefangen. Er reißt ihnen ihre Federn aus, um sich daraus Mäntel und Masken zu basteln. Auch Martins Schwanzfedern müssen daran glauben. Was kann Nils tun, um seinen Freund zu befreien?
Details
Jahr: 2018
Übergeordnetes Werk: Nils Holgersson / Lagerlöf, Selma
Enthaltene Werke: Wettstreit der Krähen (Episode 14), Die Heldenfeder (Episode 15), Das Storchenkind (Episode 16), Die verzauberte Pfote (Episode 17), Der Albtraum (Episode 18), Das Wunderkraut (Episode 19), Der Quälgeist (Episode 20)
Bandangabe: 3.
Systematik: CD.JM
Interessenkreis: Ab 4 Jahren
Beschreibung: Hörspiele, 1 CD (ca. 74 Min.)
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Compact Disc