X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


Lexikon für Theologie und Kirche
Verfasserangabe: begr. von Michael Buchberger ; hrsg. von Walter Kasper mit Konrad Baumgartner ...
Verlag: Freiburg [u.a.], Herder
Mediengruppe: Buch
Bände
Inhalt
Das „Lexikon für Theologie und Kirche“ – als „LThK“ zum Markenzeichen für theologische und auch historische Kompetenz geworden – gehört in seiner dritten Aufl age zu den großen, international anerkannten Standardwerken, die sowohl für die theologische Wissenschaft als auch für die kirchliche Praxis unentbehrlichsind. Das neue „LThK“ ist ein deutschsprachiges katholisches Lexikon mit weltkirchlicher und ökumenischer Offenheit. Schwerpunkt der Darstellung sind die katholische Theologie und die katholisch-kirchlichen Verhältnisseim deutschsprachigen Raum. Einbezogen sind der europäisch-nordamerikanische Raum, die Kirche in der so genannten Dritten Welt sowie die evangelische und orthodoxe Theologie. Das elfbändige Lexikon bietet 25.000 Stichworteinträge auf über 16.000 Textspalten, die von mehr als 4.500 Autoren verfasst wurden.Jeder Artikel schließt mit einer Übersicht über die wichtigste Literatur, zudem werden Quellen- und Werkausgaben genannt. Das ausführliche Gesamtregister in Band 11 erlaubt den raschen Zugriff auf die im Lexikon enthaltenen Wissensschätze. Die hier angebotene Sonderausgabe des „LThK“ bietet den Benutzern alle wichtigen Vorzüge der Erstausgabe.
Details
VerfasserInnenangabe: begr. von Michael Buchberger ; hrsg. von Walter Kasper mit Konrad Baumgartner ...
Verlag: Freiburg [u.a.], Herder
Systematik: PR.C
ISBN: 978-3-451-22100-2
Beschreibung: Sonderausgabe, durchges. Ausgabe der 3. Aufl. 1993 - 2001, 11 Bände
Schlagwörter: Theologie, Wörterbuch
Sprache: ger
Fußnote: Bis 2. Aufl. hrsg. von Josef Höfer und Karl Rahner. - Literaturangaben
Mediengruppe: Buch