X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


2 von 23
Masovna psihologija fašizma
uz seksualnu ekonomiju politicke reakcije i proletersku seksualnu politiku
VerfasserIn: Reich, Wilhelm
Verfasserangabe: Wilhelm Reich
Jahr: 2014
Verlag: Zagreb , Jesenski i Turk [u.a.]
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HPP Reich / College 3s - Bosnisch-Kroatisch-Serbisch Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine Kritik des Faschismus läßt sich ohne Wilhelm Reichs Massenpsychologie des Faschismus nicht mehr denken. Als erster durchschaute Reich mit seinem klinisch und soziologisch geschultem Blick den fundamentalen Zusammenhang zwischen autoritärer Triebunterdrückung und faschistischer Ideologie. Reich analysiert in der Massenpsychologie die Gestik, Phraseologie, die moralischen Schemata und Aktionen der 'Hitlerei' und weist in ihnen die Verschiebung von Sexualangst zu einem Mystizismus nach, der zu einem irrationalen Mechanismus chronischer Abhängigkeit führt.
Reich sieht den Faschismus nicht auf einzelne Staaten beschränkt, sondern erkennt ihn als Gefahr der modernen Massengesellschaft überhaupt und weckt eindringlich ein Bewusstsein für den kleinen Faschisten in uns allen.
Details
VerfasserIn: Reich, Wilhelm
VerfasserInnenangabe: Wilhelm Reich
Jahr: 2014
Verlag: Zagreb , Jesenski i Turk [u.a.]
Systematik: PI.HPP, FS.XS
Interessenkreis: Serbokroatisch [Sprache]
ISBN: 978-9-532-22667-6
2. ISBN: 9-532-22667-2
Beschreibung: 231 S.
Originaltitel: Massenpsychologie des Faschismus : zur Sexualökonomie der politischen Reaktion und zur proletarischen Sexualpolitik
Fußnote: Aus dem Dt. Übers.
Mediengruppe: Buch