X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


9 von 26
Praxisfelder der Wahrnehmungspsychologie
Verfasserangabe: Bernd Kersten (Hrsg.)
Jahr: 2005
Verlag: Bern ; Göttingen ; Wien ; Toronto ; Seattle ; Oxford ; Prag, Huber
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.HLP Prax / College 3f - Psychologie / Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wahrnehmung ist unser unmittelbarer Zugang zur Welt. Wahrnehmungsprozesse sind auch für die Entstehung von mentalen Repräsentationen der gesamten (sozialen) Umwelt sowie von uns selbst von maßgeblicher Bedeutung. Somit hat ein psychologisches Verständnis von Menschen und deren Umgang mit der Außenwelt wesentlich mit dem Verständnis der Arbeitsweise unserer Wahrnehmungssysteme zu tun. Das Interesse an der Wahrnehmungspsychologie beruht andererseits auch auf den überraschenden Entdeckungen, die in den letzten Jahren gemacht wurden. Der vorliegende Band behandelt grundsätzliche Wahrnehmungs-Phänomene: Die Eingeschränktheit der bewussten Wahrnehmung, die Kausalillusionen, denen Menschen unterliegen, die Bedeutung der unbewussten Wahrnehmung und die Schönheits- bzw. Kunstwahrnehmung. In diesen und den anderen Originalbeiträgen - zu den Raumwahrnehmungsstörungen, der Leseforschung, zur Therapie der Legasthenie, der Sicherheit im Straßenverkehr und der Gestaltung von Webseiten - werden die Wahrnehmungsgesetze anschaulich beschrieben und ihr Nutzen für die Praxisfelder sorgfältig ausgelotet.
 
lnhaltsverzeichnis
 
Einleitung 8
Joseph Krummenacher, Adrian von Mühlenen & Hermann J. Müller
Selektive Aufmerksamkeit 13
 
Siegfried Macho
Wahrnehmung von Kausalzusammenhängen 33
Walter J. Perrz'g, Doris Eckstein, Beat Meier und Bernhard Sollberger
Unbewusste Wahrnehmung und ihre praktische Bedeutung 52
Bernd Kersten
Visuelle Wahrnehmung, Schönheit und Kunst 70
Fred W. Mast
Raumwahrnehmung: Störungen, Diagnostik und Rehabilitation 90
Adrzan Schwaninger
Objekterkennung und Signaldetektion: Anwendungen 111 der Praxis 108
Dieter Heller & Ralph Radach
Leseforschung zwischen experimentellem Anspruch und ökologischer
Validität 133
Burkhard Fischer
Blicksteuerung: Entwicklung, Entwicklungsrückstände und
Trainingserfolge bei Legasthenie 152
Marina T. Groner
Sicherheit im Strassenverkehr 171
Christian E. Weber
Web-Design - Ein neues Anwendungsfeld der
Wahrnehmungspsychologie 182
 
Details
VerfasserInnenangabe: Bernd Kersten (Hrsg.)
Jahr: 2005
Verlag: Bern ; Göttingen ; Wien ; Toronto ; Seattle ; Oxford ; Prag, Huber
Systematik: PI.HLP
ISBN: 3-456-84252-X
Beschreibung: 1. Aufl., 203 S. : Ill., graph. Darst.
Beteiligte Personen: Kersten, Bernd
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch