X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


45 von 801
Solange du da bist
Roman
VerfasserIn: Levy, Marc
Verfasserangabe: Marc Levy
Jahr: 2000
Verlag: Berlin, Rütten und Loening
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 13., Hofwieseng. 48 Standorte: DR.G Levy Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der junge Architekt Arthur bezieht eine neue Wohnung - San Francisco, Jetztzeit. Beim Duschen hört er seltsame Geräusche aus dem Badezimmerschrank, was kein Wunder ist, denn darin hockt die wunderschöne Lauren, fingerschnippend zur Musik aus dem Radio. Aber Lauren, die vorher in dieser Wohnung lebte, liegt eigentlich im Koma, im Krankenhaus, denn sie hatte vor Monaten einen schweren Autounfall. Arthur ist der einzige Mensch, der den Geist, vielmehr die Seele, jedenfalls eine Art Aura-Inkarnation der noch lebenden Kranken sehen kann, mit ihr reden, sogar mehr als das - die ungleichen Partner verlieben sich. Als Laurens Mutter beschließt, dem Dahinvegetieren der Tochter ein Ende zu setzen, entführt Arthur den Körper seiner Angebeteten. Das Buch ist in 28 Sprachen übersetzt und 2006 verfilmt worden. Und warum? Letztlich ist "Solange Du da bist" nichts weiter als eine kleine, sprachlich eher anspruchslose, nur teilweise originelle Liebesgeschichte. Nichtsdestotrotz: Das ist leichter, fast spielerischer Lesestoff, der keine großen Überraschungen bietet und wenig Spuren hinterlässt, und dem genau deshalb auch Unstimmigkeiten zu verzeihen sein mögen.
Details
VerfasserIn: Levy, Marc
VerfasserInnenangabe: Marc Levy
Jahr: 2000
Verlag: Berlin, Rütten und Loening
Systematik: DR
ISBN: 3-352-00565-6
Beschreibung: 1. Aufl., 277 S.
Originaltitel: Et si c'était vrai ... <dt.>
Mediengruppe: Buch