X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


35 von 45
Tiere ordnen
eine illustrierte Geschichte der Zoologie
VerfasserIn: Bainbridge, David
Verfasserangabe: David Bainbridge ; übersetzt von Susanne Schmidt-Wussow
Jahr: 2021
Verlag: Bern, Haupt Verlag
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.T Bain / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Eine reich bebilderte, spannende Wissenschaftsgeschichte der Zoologie.
Seit Jahrhunderten ordnen Zoologen die Tierwelt und erschufen dabei Zeichnungen und Kunstwerke von außerordentlicher Schönheit.
Für naturgeschichtlich und kunsthistorisch Interessierte.
 
Schon lange vor Darwin waren unsere Vorfahren von den Ähnlichkeiten und Unterschieden in der Tierwelt fasziniert. Sie ahnten sehr früh, dass es eine bestimmte Ordnung in all dem Leben um uns herum geben müsse. Daraus entstanden die verschiedensten Systeme, Tiere zu kategorisieren, um diese Ordnung abzubilden.
Dieses Buch erzählt und visualisiert die faszinierende Geschichte dieser Versuche, Tiere zu «ordnen»: von Aristoteles¿ Klassifikation anhand des tierischen Verhaltens bis hin zur modernen Molekulargenetik.
Die wunderbaren zoologischen Diagramme aus verschiedensten Epochen spiegeln die vorherrschenden künstlerischen Trends und wissenschaftlichen Entdeckungen wider und erzählen uns genauso viel über uns selbst wie über die abgebildeten Tierarten (Verlagstext).
Details
VerfasserIn: Bainbridge, David
VerfasserInnenangabe: David Bainbridge ; übersetzt von Susanne Schmidt-Wussow
Jahr: 2021
Verlag: Bern, Haupt Verlag
Systematik: NN.T
ISBN: 978-3-258-08229-5
2. ISBN: 3-258-08229-4
Beschreibung: 1. Auflage, 256 Seiten : Illustrationen
Beteiligte Personen: Schmidt-Wussow, Susanne
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch