X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


60 von 76
Die autonome Revolution
wie selbstfahrende Autos unsere Straßen erobern
Verfasserangabe: Andreas Herrmann und Walter Brenner
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, Frankfurter Allgemeine Buch
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NT.V Herr / College 6b - Technik Status: Entliehen Frist: 30.05.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
 
 
Das erste umfassende Fachbuch zum Thema "Autonomes Fahren". Für alle, die sich mit der Zukunft des Automobils beschäftigen und wissen wollen, wie die mobile Revolution unsere Welt verändern wird.
 
 
Die aktuelle Diskussion über den Verbrennungsmotor ist fast unerheblich. Die viel wichtigere Debatte gilt der Frage, wie wir in Zukunft mobil sein wollen. Die Antwort: Allein selbstfahrende Autos lösen unsere gesellschaftlichen, ökologischen und ökonomischen Anforderungen. Deren Entwicklung und Einbettung in unser urbanes und ländliches Umfeld beschäftigt dieses Buch: Wie sieht die Technologie aus und auf welche Art wird sie eingesetzt? Wie verändert sie unser Leben und welche regulatorischen Aufgaben kommen auf die Politik zu? Welche Konsequenzen hat das für die klassischen und neuen Player der deutschen und weltweiten Automobilindustrie? Diese und weitere Fragen sind zu beantworten, damit die Revolution der autonomen Mobilität erfolgreich gelingen kann. Denn dass sie kommen wird, steht außer Frage.
 
-> (Verlagsinformation) / Detailliertes Inhaltsverzeichnis siehe unten angeführten Link
 
 
Details
VerfasserInnenangabe: Andreas Herrmann und Walter Brenner
Jahr: 2018
Verlag: Frankfurt am Main, Frankfurter Allgemeine Buch
Systematik: NT.V
ISBN: 978-3-96251-004-6
2. ISBN: 3-96251-004-4
Beschreibung: 1. Auflage, 351 Seiten : Illustrationen : schwarz-weiß : Diagramme
Mediengruppe: Buch