Cover von Crashkurs Personalentwicklung wird in neuem Tab geöffnet

Crashkurs Personalentwicklung

MitarbeiterInnen fördern und binden
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hess, Michael; Grund, Sven; Weiss, Wolfgang
Verfasserangabe: Michael Hess, Sven Grund, Wolfgang Weiss
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg [u.a.], Haufe Gruppe
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GW.BP Hess / College 6e - Wirtschaft Status: Entliehen Frist: 22.02.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

VERLAGSTEXT: / Gute Maßnahmen zur Personalentwicklung erweitern Wissen und Kompetenzen von Mitarbeitern und binden Leistungsträger langfristig an das Unternehmen. Doch was ist Personalentwicklung überhaupt und welche Rolle nimmt man als »PE-Vertreter« im eigenen Unternehmen ein? Dieser Crashkurs beschreibt Inhalte und Methoden, Herangehensweisen und Instrumente und beantwortet alle wesentlichen Fragen. Sie erhalten ein Prozessmodell, das praxisnah und Schritt für Schritt alle / entsprechenden Maßnahmen unterstützt.
 
AUS DEM INHALT: / Grundlagen der Personalentwicklung / Schritt 1: Analyse des Personalentwicklungsbedarfs / Schritt 2: Personalentwicklungs-Konzeption, Entwicklung von PE-Maßnahmen / Schritt 3: Instrumente der Personalentwicklung / Schritt 4: Transfer und Evaluation von Personalentwicklungsmaßnahmen / Ausblick: evidenzbasierte Personal- und Organisationsentwicklung /

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Hess, Michael; Grund, Sven; Weiss, Wolfgang
Verfasserangabe: Michael Hess, Sven Grund, Wolfgang Weiss
Jahr: 2018
Verlag: Freiburg [u.a.], Haufe Gruppe
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik GW.BP
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-648-11025-6
2. ISBN: 3-648-11025-X
Beschreibung: 1. Auflage, 371 Seiten : Diagramme
Schlagwörter: Personalentwicklung, Unternehmen, Betriebswirtschaft <Unternehmen>, Unternehmung, Wirtschaftsunternehmen
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 359-368
Mediengruppe: Buch