X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


5 von 12
Einführung in das österreichische Recht
Verfasserangabe: Kneihs ; Bydlinski ; Vollmaier
Jahr: 2014
Verlag: Wien, Facultas.WUV
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 12., Meidlinger Hauptstraße 73 Standorte: GR.O Einf Status: Entliehen Frist: 25.04.2022 Vorbestellungen: 0
Inhalt
Der Reiseführer durch das Recht in Österreich geht in die zweite Runde! / / / / Dieses Buch führt zu den Grundlagen und –formen des Rechts und gibt einen Überblick über das geltende österreichische Recht, dessen Grundzüge in einer verständlichen Form aufgezeigt und einfach erklärt werden. Die Auswahl und Gewichtung der Themenbereiche erfolgte nach der Bedeutung der Rechtsprobleme im Alltag. / / / / / / /
 
/ AUS DEM INHALT: / / / / / / / / Vorwort I / Politik, Recht, Sprache 3 / 1. Ubi societas, ibi ius (Wo Gesellschaft, dort Recht) 3 / 2. Politik und Recht 4 / 3. Sprache und Recht 4 / Auslegung (Interpretation) - Methoden 5 / Sachverhalt, Tatbestand und Rechtsfolge 6 / Konsequenzen für die Rechtswissenschaft und ihre Methoden 7 / 4. Kundmachung und Kenntnis von Rechtsvorschriften 9 / Grundsätzliches 9 / Die Kundmachung von Rechtsvorschriften und der Zugang / zum Recht im Detail " ' ". 10 / Rechtsberufe in Österreich 13 / Juristische Grundlehre 15 / 1. Ordnungen und Normen 15 / 2. Rechtsordnung und Rechtsnormen 15 / 3. Einteilungen des Rechts und der Rechte 17 / Positives Recht, Naturrecht, Gewohnheitsrecht 17 / Materielles und formelles Recht 17 / Staatliches und privatautonomes Recht 17 / Öffentliches und privates Recht 18 / Zwingendes und dispositives Recht 19 / Nationales, Internationales Recht 19' / Subjektives, objektives, relatives und absolutes Recht 20 / 4. Arten von Rechtsnormen 20 / 5. Rechtserzeugung - Rechtsanwendung - Stufenbau 21 / 6. Geltung, Anwendung, Derogation 23 / 7 Rechtssubjekte und Rechtsobjekte 24 / Rechtssubjekte 24 / Rechtsobjekte 25, / Völkerrecht und internationale Organisationen. 27 / 1. Grundlagen 27 / 2. Die Umsetzung von internationalem in nationales Recht / (Transformation) 30 / 3. Internationale Organisationen 31 / Die Vereinten Nationen 31 / Die WH,O ." " 32 / Die WTO "" ". 3,3 / v / Inhaltsverzeichnis / Die Menschenrechte 35 / I. Begriff und Bedeutung 35 / 2. Quellen der internationalen Menschenrechtsordnung 36 / 3. Arten von Grund- und Menschenrechten 37 / Staatsbürger- und Jedermannsrechte 37 / Liberale Grundrechte 37 / Politische Grundrechte 38 / Verfahrensgrundrechte 38 / 'Gleichheitssätze 38 / Soziale Grundrechte 38 / 4. Schranken der Freiheit und Schranken der Schranken / der Freiheit 39 / 5. Die Durchsetzung der Menschenrechte. 40 / Institutionen und Rechtsquellen der / Europäischen Union 41 / 1. Entwicklung 41 / 2. Organe der EU und ihre Kompetenzen 41 / Das Europäische Parlament 41 / Der Europäische Rat 42 / Der Rat 42 / Die Kommission 42 / Der Gerichtshof der Europäischen Union 43 / Die EZB 43, / Der Rechnungshof 44 / Sonstige' Organe 44 / 3. Supranatillonalität 44 / 4. Rechtsquellen des Unionsrechts 46 / Primäres, abgeleitetes Recht 46 / Gesetzgebungsakte und anderes abgeleitetes Recht 46 / Rechtsaktsformen 46 / 5. Grundlagen der Rechtsetzung in der Europäischen Union 48 / Kompetenzvertretung 48 / Rechtsstaat, europäische Gerichtsbarkeit 48 / 6. Zum Verhältnis von Unionsrecht und innerstaatlichem Recht 49 / Die Durchgriffswirkung des Unionsrechtes .49 / Der Anwendungsvorrang des Unionsrechtes 49 / 7. Die doppelte Bindung des nationalen Gesetzgebers 50 / Verfassungsrecht 51 / 1. Begriff und Bedeutung; Rechtsquellen 51 / Begriff und Bedeutung 51 / Rechtsquellen " 51 / VI / Inhaltsverzeichnis / 2. Strukturprinzipfuen (Baugesetze) der Österreichischen / Bundesverfassung : . / Begriff und Funktion der Grundprinzipien . / Gesamtänderung und Grundprinzipien / Demokratie / Republik / Gewaltenteilung . / Bundesstaat . / Rechtsstaat / Liberales Prinzip / Allgemeines Verwaltungsrecht ' . / 1. Einleitung " / 2. Verwaltung und Verwaltungsrecht, Allgemeines / Verwaltungsrecht . / 3. Grundsätze der Verwaltungsführung , . / Legalitätsprinzip / Weisungsbindung " . / Amtshilfe ' . / Amtsverschwiegenheit ' , . / Auskunftspflicht / Effizienzprinzip / Amtshaftung . / 4., Organisation / Oberste ,Organe . / Rechtsstellung und wichtigste Kompetenzen des Bundespräsidenten . / Aufgaben und Rechtsstellung des Bundeskanzlers und der übrigen / Mitglieder der Bundesregierung . / Landesverwaltung / Mittelbare Bundesverwaltung ; / Bezirksverwaltung, Statutarstädte . / Selbstverwaltung / Die gemeindliche (territoriale) Selbstverwaltung . / Andere Selbstverwaltungskörper . / Beleihung, Ausgliederung, Verwaltungshilfe / 5. Instrumente / Hoheitsverwaltung / Privatwirtschaftsverwaltung / Besonderes Verwaltungsrecht . / 1. Kraftfahr~ und Straßenverkehrsrecht . / 2. Sicherheitsverwaltung . / 3,. Umweltrecht " , ' . / 4. Wirtsch8lftsrecht ,., , , / 5. Medienrecht 87 / 6. Steuerrecht 88 / 7. Wehr- und Zivildienstrecht 90 / 8. Baurecht 90 / Privatrecht- Allgemeines bürgerliches Recht 93 / 1. Personenrecht 93 / Rechtssubjekte und Rechtsobjekte " 93 / Rechtsfähigkeit und Handlungsfähigkeit 93 / Die natürlichen Personen 94 / Der Persönlichkeitsschutz 96 / 2. Falllilienrecht 97 / Allgen1eines 97 / Wesentliche Regelungsbereiche und Rechtsquellen 97 / Eherecht 98 / Eingetragene Partnerschaft gleichgeschlechtlicher Personen 100 / Kindschaftsrecht 101 / 3. Erbrecht 102 / Allgemeines 102 / Gesetzliche Erbfolge ,. 103 / Testamentarische Erbfolge 104 / Wichtige Einzelfragen . 106 / 4. Sachenrecht. 108 / Begriff Regelungszweck und Grundsätze 108 / Die Sache 109 / lnnehabung und Besitz 110 / Das Eigentum 111 / Das 'Grundbuch 113 / Das Pfandrecht als Beispiel eines dinglichen Sicherungsrechts 113 / 5. Vertragsrecht 115 / Begriff und Bedeutung des Vertrages 115 / Der Vertragsschluss 115 / Die Vertragsparteien , 116 / Auslegung von Vertragserklärul1gen 117 / Vertragsschluss unter Verwendung von Allgemeinen Geschäftsbedingungen / 117 / Vertragsschluss durch Stellvertreter 118 / Gültigkeitsvoraussetzungen und Vertragsmängel 120 / Verzug 121 / Gewährleistung 121 / Beispiele für gesetzliche Vertragstypen 123 / Kaufvertrag 123 / Schenkungsvertrag 124 / Darlehensvertrag 125 / VIII / Inhaltsverzeichnis / Bürgschaftsvertrag 126 / 6. Schadenersatzrecht 127 / Allgemeines 127 / Verschuldenshaftung 128 / Gejährdul1gshaftung 129 / Produkthaftung 130 / Schaden und ungerechtfertigte Bereicherung 131 / Privatrecht - Sonderprivatrechte 133 / 1. Unternehrnens- und Gesellschaftsrecht 133 / Allgemeines 133 / Unternehmer. 133 / Firma 134 / Unternehmensbezogene Geschäfte 134 / Unternehmensorganisation 135 / Prozessrechtliche Besonderheiten 138 / 2. Arbeitsrecht 138 / Allgemeines , 138 / Arbeitsvertrag (Dienstvertrag) 139 / Arbeiter und Angestellte 140 / Kollektivvertrag und Betriebsvereinbarung 140 / Prozessrechtliche Besonderheiten 141 / 3. Versicherungsvertragsrecht 141 / Allgemeines 141 / Versicherungsformen 142 / Rechte und Pflichten aus dem Versicherungsvertrag 143 / Sozialrecht 145 / Strafrecht 147 / Verfahrensrecht - Überblick 151 / 1. Grundlagen 151 / 2. Grundbegriffe 152 / Verfahrensrecht - Details 155 / 1. Das Allgemeine Verwaltungsverfahren 1S5 / Rechtsgrundlagen 155 / Beteiligte und Parteien 155 / Zuständigkeit 156 / Verfahren erster Instanz 156 / Der Bescheid 15,7 / 2. Zustellung und Fristen 158 / IX / Inhaltsverzeichnis / 3. Rechtsmittel und Rechtsmittelentscheidung 158 / Großverfahren . 159 / 4. VerwaItungsstrafrecht und Verwaltungsstrafverfahren 160 / 5. Vollstreckungsverfahren 163 / 6. Die Bundesabgabenordnung (BAG) 163 / 7. Finanzstrafverfahren 163 / 8. Gerichtliches Strafverfahren 165 / 9. Zivilverfahrensrecht , 166 / Allgemeines. 166 / Zivilprozess , ,. 167 / Außerstreitverfahren 169 / Zwallgsvollstreckungsverfahrel1 170 / Insolvenzverfahren 171 / Rechtsschutz in Österreich und Europa 173 / 1. Instanzenzug in der Gemeindeverwaltung 173 / 2. Beschwerden an die Verwaltungsgerichte des Bundes / und der Länder 174 / 3. Verwaltungsgerichtshof (VwGH) 175 / 4. Verfassungsgerichtshof (VfGH) 176 / 5. Europäischer Rechtsschutz (EuGH, EGMR) 179 / Stichworte 181 / / / / / /
Details
VerfasserInnenangabe: Kneihs ; Bydlinski ; Vollmaier
Jahr: 2014
Verlag: Wien, Facultas.WUV
Systematik: GR.O
ISBN: 978-3-7089-1179-3
2. ISBN: 3-7089-1179-2
Beschreibung: 2., überarb. Aufl., XIV, 185 S.
Sprache: ger
Mediengruppe: Buch