Cover von Entscheide dich und lebe! wird in neuem Tab geöffnet

Entscheide dich und lebe!

von der Kunst eine kluge Wahl zu treffen
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wolfers, Melanie
Verfasserangabe: Melanie Wolfers
Jahr: 2020
Verlag: München, bene!
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.Y Wolf / College 3f - Psychologie Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.Y Wolf / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 24.02.2023 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.Y Wolf / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 20.02.2023 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PI.Y Wolf / College 3f - Psychologie Status: Entliehen Frist: 27.02.2023 Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 14., Hütteldorfer Str. 130 d Standorte: PI.Y Wolf Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Vorbestellen Zweigstelle: 19., Billrothstr. 32 Standorte: PI.Y Wolf / Startseite Status: Entliehen Frist: 09.02.2023 Vorbestellungen: 0

Inhalt

Nichts beeinflusst unser Lebensglück so sehr wie die Entscheidungen, die wir treffen. BestsellerAutorin Melanie Wolfers vermittelt in diesem Buch anhand eines innovativen Konzepts die Kunst, eine kluge Wahl zu treffen: Sie dürfen je nach Ihrem aktuellen Bedürfnis entscheiden, ob Sie es in einem Stück als Ratgeber lesen oder als Werkbuch für mehr Klarheit in einer konkreten Entscheidungssituation.
 
Ständig treffen wir Entscheidungen, im Kleinen, wie im Großen: Weißbrot oder Vollkornmüsli? Eine Arbeit noch fertigstellen oder ins Kino gehen? Zusammenziehen oder nicht? Auf eine finanziell attraktivere Stelle wechseln oder im netten Arbeitsteam bleiben? Eine Familie gründen oder eine Weltreise machen? Solange wir leben, können und müssen wir wählen. In dieser Freiheit liegen Lust und Last. Viele fühlen sich unwohl dabei, eine Entscheidung zu treffen. Oder sie fragen sich, wie sie einfach besser entscheiden können.
 
Wenn wir eine gute Wahl treffen wollen, gilt es, dass wir den Prozess des Entscheidens klug und umsichtig gestalten. BestsellerAutorin Melanie Wolfers geht dazu auf diese wichtigen Aspekte ein:
Wie schaffen wir einen guten Rahmen für Entscheidungsprozesse?
Wie nutzen wir unsere inneren Potenziale, die uns zu einer guten Wahl befähigen?
Wie entlarven wir unsere eigenen EntscheidungsAusweichmanöver?
Welche EntscheidungsÄngste können uns blockieren?
Wie kann ich mithilfe von Kriterien abwägen, was eine kluge Wahl ist?
Was sind die typischen Entscheidungsfallen?
Wie werte ich Entscheidungen aus und korrigiere sie, falls nötig?
 
Die genannten Aspekte bilden die Bausteine, die diesem Buch zugrunde liegen. Sie lernen zahlreiche Beispiele, praktische Tipps, Strategien, Methoden und Übungen kennen, um sich die Elemente einer klugen Wahl anzueignen. Und Sie bekommen Anregungen an die Hand, das Gelesene auf Ihre konkrete Entscheidungssituation anzuwenden. Das Besondere an diesem Buch: Melanie Wolfers überlässt Ihnen die Wahl, ob Sie es als Ratgeber oder als Werkbuch lesen. Wenn Sie es als Ratgeber in einem Stück lesen möchten, um sich allgemein darüber zu informieren, wie man eine kluge Wahl trifft, werden Sie anhand eines Symbols durch das Buch geführt und müssen beim Lesen keine weiteren Entscheidungen treffen. Wenn Sie es als Werkbuch lesen möchten, damit es Ihnen in einer konkreten Entscheidung zu mehr Klarheit verhilft, greifen Sie nur jene Aspekte (Informationen, Übungen, Methodenhinweise etc.) heraus, die Sie jetzt brauchen, um in Ihrer Fragestellung weiterzukommen. Am Ende eines jeden Kapitels finden Sie mehrere Auswahlmöglichkeiten, wie Sie das bearbeitete Thema vertiefen oder sich neuen Aspekten zuwenden können. Sie haben also die Chance, jedes Mal für Ihr spezielles Bedürfnis eine MiniEntscheidung zu treffen, wo Sie weiterlesen wollen.
 
Was Ihnen das Buch bietet:
Sie erfahren, wie Sie Ihren Entscheidungsprozess optimieren können, indem Sie sich die richtigen und wichtigen Fragen stellen. Denn in gut gestellten Fragen liegt oft schon der Ansatz einer Lösung ¿ damit Sie zu Ihren persönlichen Antworten finden.
Sie bekommen einen umfassenden und systematischen Überblick darüber, was es braucht, um eine kluge Entscheidung zu treffen. Und eignen sich auf diese Weise zugleich ein Methodenset für künftige Entscheidungen an.
Sie finden in einer anstehenden Frage zu einer (besseren) Entscheidung.
Sie eignen sich das Knowhow einer klugen Wahl an und entwickeln bessere Entscheidungsgewohnheiten.
Sie lernen Ihr Entscheidungsverhalten besser kennen. Und zu guter Letzt: Dieses Buch können Sie bei jeder Entscheidung, die ins Haus steht, wieder zur Hand nehmen.
 
Inhalt / / EINLEITUNG / Glückwunsch zur Wahl!.9 / / VON HEIßEM BREI UND HEIßEN EISEN / Der schlechteste Weg, den man wählen kann, ist der, keinen zu wählen . 14 / Diagnose: Aufschieberitis . 17 / Auf dem Beifahrersitz durchs Leben 20 / Kopflos durch die Wand .23 / Fallen auf dem Entscheidungsweg 25 / / ENTSCHEIDUNGSÄNGSTE / Wer oder was sitzt mir im Nacken? 29 / Zeichnen ohne Radiergummi. 32 / Die perfekte Blockade: Der Perfektionismus.36 / Entscheidungen sind kostenpflichtig39 / Das Land der tausend Möglichkeiten 43 / Schielen verzerrt die Optik .47 / Die Geschäftsbedingungen des Lebens akzeptieren. 51 / Kennen Sie Scheinriesen? .55 / Ängste haben etwas zu sagen, / aber nicht zu diktieren. Sieben Tipps 60 / Ganz im Vertrauen 65 / / WAHLHELFER GESUCHT / Yes, youcan! 69 / Stand- und Spielbein 72 / Am besten im Team 76 / Raumschiff Enterprise 80 / Fitnesstraining für das Körpergefühl85 / / Man wählt nur mit dem Herzen gut 89 / Sie wissen mehr, als Sie denken 93 / / BAUSTEINE EINER GELUNGENEN ENTSCHEIDUNG / Die Architektur einer tragfähigen Entscheidung. 98 / BAUSTEIN EINS: WAS KANN ICH? / Ganz in meinem Element . 101 / Das eigene Licht leuchten lassen 104 / Zuckerbrot und Peitsche .108 / In uns steckt mehr, als wir uns zutrauen 114 / Die lange Liste meiner Bedürfnisse 117 / BAUSTEIN ZWEI: WAS WILL ICH? / Was mich aus dem Bett bringt 126 / Meinen Kompass einnorden . 131 / Woher soll ich wissen, wohin? 139 / BAUSTEIN DREI: WAS SOLL ICH? / Bälle und Brocken 146 / Ethisches Weltkulturerbe.148 / Meinen Hass bekommt ihr nicht 152 / ES WIRD KONKRET / Auf der Slackline155 / Jeder Mensch ist seine eigene Maßeinheit.157 / Muss man Stimmen hören? 159 / / DIE FÜNF PHASEN EINER ENTSCHEIDUNG / Ein Blick auf die Landkarte 164 / PHASE EINS: WAHRNEHMEN / Heute ist Wahltag 166 / PHASE ZWEI: VORBEREITEN / Worum geht¿s hier eigentlich? 169 / / Weder Pest noch Cholera 172 / Erst mal googeln! 174 / Locke oder Glatze 177 / Freie Wahlen! 180 / Zehn Tipps, um nicht zum Spielball zu werden. 187 / PHASE DREI: ABWÄGEN / Die Alternativen mithilfe von Kriterien abwägen . 194 / 1. Ethisch verantwortet handeln196 / 2. Ich-gerecht entscheiden. 198 / 3. Du- und sachgerecht entscheiden 200 / 4. Wert- und zielgerecht entscheiden 204 / 5. Gutes Bauchgefühl 207 / 6. Ehrlich mit mir selbst 209 / 7. Innerer Frieden213 / PHASE VIER: ENTSCHEIDEN / Es bleibt spannend 218 / Trau dir! Trau dich! 220 / Bei Bodennebel auf Sicht fahren 222 / PHASE FÜNF: UMSETZEN UND AUSWERTEN / Vom Rat zur Tat 225 / Durch Rückblick zum Durchblick 228 / / UND WENN ES ANDERS KOMMT . / Auf den Schienenersatzverkehr umsteigen 232 / Die Reißleine ziehen 235 / Wenn es (scheinbar) nichts mehr zu entscheiden gibt . 237 / / DER RAHMEN EINER GUTEN / ENTSCHEIDUNGSFINDUNG / Eine Verabredung mit mir selbst 240 / Stop! Look! Go!242 / Den Rahmen abstecken 245 / / ZUM SCHLUSS / Startbahn frei! 249 / / Dank 250 / Ausgewählte Literatur 251 / Vita .252 / Quelle 254

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Wolfers, Melanie
Verfasserangabe: Melanie Wolfers
Jahr: 2020
Verlag: München, bene!
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik PI.Y
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-96340-117-6
2. ISBN: 3-96340-117-6
Beschreibung: Originalausgabe, 255 Seiten
Schlagwörter: Entscheidungsfindung
Suche nach dieser Beteiligten Person
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch