Cover von Die Fahrt der Beagle wird in neuem Tab geöffnet

Die Fahrt der Beagle

Darwins illustrierte Reise um die Welt
Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Darwin, Charles
Verfasserangabe: Charles Darwin. Aus dem Englischen von Eike Schönfeld
Jahr: 2019
Verlag: Darmstadt, WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
Mediengruppe: Buch
verfügbar

Exemplare

AktionZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: NN.EN Darw / College 6a - Naturwissenschaften Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0

Inhalt

Im Dezember 1831 brach der damals 22-jährige Charles Darwin zu seiner fünfjahrigen Reise an Bord der HMS Beagle auf. Seine Beschreibung dieser Fahrt, die er nach seiner Rückkehr veröffentlichte, gehört zu den wichtigsten und berühmtesten Reisebeschreibungen überhaupt. Sie festigte seinen Ruf als Wissenschaftler und war die Quelle für seine berühmteste und umstrittenste Arbeit - "Die Entstehung der Arten" -, die unser gesamtes Weltbild revolutionierte und Darwin zu einem der wichtigsten Gelehrten aller Zeiten machte.
Auf über 350 historischen und modernen Illustrationen, Fotos und Karten zeigt diese erste durchgehend illustrierte Ausgabe seines klassischen Textes die Menschen, Orte und Arten, über die Darwin während seiner Expedition schrieb. Daneben enthält dieser prächtige Band ausgewählte Texte aus "Die Entstehung der Arten" und aus anderen zeitgenössischen Texten. So lässt das Buch die Welt Dawins lebendig werden und nimmt den Leser mit an Bord der Beagle.
 
Charles Darwin studierte u.a. Medizin und Theologie, sein eigentliches Interesse aber galt der Geologie und Biologie. Im Jahre 1831 brach er zu einer Weltreise auf, die die Weichen für sein weiteres Leben und Schaffen stellte. Mit seiner Evolutionstheorie, die noch heute grundlegend ist, revolutionierte er die Wissenschaft und das Denken der Menschheit.
 
 
Aus dem Inhalt:
- 11 - / Vorwort / - 17 - / 1. Kapitel / ST. JAGO - KAPVERDISCHE INSELN / Porto Praya - Ribeira Grande - atmosphärischer Staub mit Infusorien - / Lebensweise einer Seeschnecke und eines Tintenfischs - St. Pau`s Rocks, nicht vulkanisch - eigentümliche Inkrustationen - Insekten die ersten / Ansiedler auf Inseln - Fernando Noronha - Bahia - blank geschliffene Felsen - Lebensweise eines Diodon - pelagische Confervae und Infusorien - / Ursachen verfärbter See // - 33 - / 2. Kapitel / RIO DE JANEIRO / Rio de Janeiro - Exkursion nördlich von Kap Frio - große Verdunstung - Sklaverei - Bucht von Botofago - Land-Planarien - Wolken auf dem / Corcovado - starker Regen - musikalische Frösche - phosphoreszierende / Insekten - Springkäfer, Schnellkraft von - blauer Nebel - Geräusch eines / Schmetterlings - Entomologie - Ameisen - Wespe, die eine Spinne tötet - parasitische Spinne - Listen einer Aranea - gesellige Spinne - Spinne mit einem asymmetrischen Netz // - 49 / 3. Kapitel / MALDONADO / Monte Video - Maldonado - Exkursion zum Polanco - Lazo und Bolas - / Rebhühner - Fehlen von Bäumen - Hirsche - Capybara oder Wasserschwein / - Tucutuco - Molothrus, kuckuckähnliche Lebensweise - Tyrann - / Spottdrossel - Caracaras - vom Blitz geformte Röhren - getroffenes Haus // - 67 - / 4. Kapitel / VOM RIO NEGRO NACH BAHIA BLANCA / Rio Negro - Von den Indianern angegriffene Estancias - Salzseen - / Flamingos - Vom Rio Negro zum Rio Colorado - heiliger Baum - / patagonischer Hase - Indianerfamilien - General Rosas - Weiterfahrt nach Bahia Bianca - Sanddünen - Negerleutnant - Bahia Bianca - / Salzinkrustationen - Punta Alta - Zorillo // - 79 - / 5. Kapitel / BAHIA BLANCA / Bahia Bianca - Geologie - zahlreiche riesige ausgestorbene Vierfüßer - jüngste Ausrottung - Lebensdauer von Arten - große Tiere benötigen keine / üppige Vegetation - Südafrika - sibirische Fossilien - zwei Exemplare des / Straußen - Lebensweise des Töpfervogels - Gürteltiere - Giftschlange, / Kröte, Eidechse - Überwinterung von Tieren - Lebensweise der Seefeder - / Indianerkriege und Massaker - Pfeilspitze, archäologisches Relikt // - 99 - / 6. Kapitel / VON BAHIA BLANCA / NACH BUENOS AYRES / Aufbruch nach Buenos Ayres - Rio Sauce - Sierra Ventana - dritte Posta - Pferde treiben - Bolas - Rebhühner und Füchse - Merkmale des / Landes - langbeiniger Regenpfeifer - Terutero - Hagelsturm - natürliche / Einhegungen in der Sierra Tapalguen - Pumafleisch - Fleischkost - / Guardia del Monte - Auswirkungen von Rind auf Vegetation - Artischocke / - Buenos Ayres - Corral, in dem Rinder geschlachtet werden // - 111 - / 7. Kapitel / BUENOS AYRES NACH SANTA FE / Exkursion nach Santa Fe - Distelfelder - Lebensweise der Viscacha - kleine Eule - Salzflüsse - flache Ebenen - Mastodon - Santa Fe - Wandel der Landschaft - Geologie - Zahn von ausgestorbenem Pferd - Beziehung von fossilen und neuen Vierfüßern in Nord- und Südamerika - Auswirkungen großer Dürre - Parana - Lebensweise des Jaguars - Scherenschnabel - / Eisvogel, Papagei und Scherenschwanz - Revolution - Buenos Ayres - / Zustand der Regierung // - 127- / 8. Kapitel / BANDA ORIENTAL UND PATAGONIEN / Exkursion nach Colonia del Sacramiento - Wert einer Estancia - / Rinder, wie gezählt - ungewöhnliche Zucht Ochsen - perforierte Kiesel / - Hirtenhunde - Pferde zugeritten, Gauchos zu Pferde - Wesen der Bewohner - Rio Plata - Schwärme von Schmetterlingen - Spinnen als / Aeronauten - Phosphoreszieren des Meeres - Port Desire - Guanako - Port / St. Julian - Geologie Patagoniens - Fossil eines gigantischen Tieres - / Organisationstypen konstant - Wandel in der Zoologie Amerikas - Gründe für das Aussterben // - 151 / 9. Kapitel / SANTA CRUZ, PATAGONIEN UND DIE FALKLANDINSELN / Santa Cruz - Expedition flussaufwärts - Indianer - gewaltige Basaltlavaströme - vom Fluss nicht transportierte Fragmente - Auskolkung des Tales - Kondor, Lebensweise des - Kordilleren - erratische Blöcke von gewaltiger Größe - indianische Relikte - Rückkehr zum Schiff - / Falklandinseln - wilde Pferde, Rinder, Kaninchen - wolfartiger Fuchs - / Feuer aus Knochen - Methode, wilde Rinder zu jagen - Geologie - / Steinströme - Schauplätze von Gewalt - Pinguin - Gänse - Eier von / Doridae - zusammengesetzte Tiere // - 173 / 10. Kapitel / FEUERLAND / Feuerland, erste Ankunft - Bahia Buen Suceso - eine Schilderung der Feuerländer an Bord - Gespräch mit den Wilden - Landschaft / der Wälder - Kap Hoorn - Wigwam-Bucht - elende Lage der Wilden - / Hungersnöte - Kannibalen - Muttermord - religiöse Empfindungen - großer Sturm - Beagle-Kanal - Ponsonby-Sund - Wigwams bauen und die Feuerländer ansiedeln - Gabelung des Beagle-Kanal - Gletscher - / Rückkehr zum Schiff - zweiter Besuch der Ansiedlung mit dem Schiff - / Gleichheit der Stellung bei den Eingeborenen // - 195 * / 11. Kapitel / MAGELLANSTRASSE - KLIMA DER SÜDKÜSTE / Magellanstraße - Port Famine - Besteigung des Tarn - Wälder - essbarer Pilz - Zoologie - großer Seetang - verlassen Feuerland - Klima - / Obstbäume und Erzeugnisse der Südküste - Höhe der Schneegrenze in / den Kordilleren - Niedergang von Gletschern zum Meer - / Eisberge bilden sich - Transport von Felsblöcken - Klima und Erzeugnisse / der antarktischen Inseln - Konservierung gefrorener Kadaver - / Rekapitulation // 213 / 12. Kapitel / ZENTRALCHILE / Valparaiso - Exkursion zum Fuß der Anden - Struktur des Landes - / Besteigung der Glocke von Quillota - zerschmetterte Grünsteinmassen - / gewaltige Täler - Bergwerke - Zustand der Bergleute - Santiago - heiße / Bäder von Cauquenes - Goldminen - Mahlwerke - perforierte Steine - / Lebensweise des Pumas - El Turco und Tapacolo - Kolibris // 228 / Kastle / ROUTE DER H.M.S. BEAGLE // - 231 - / 13. Kapitel / CHILOE UND CHONOS-INSELN / Chiloe - allgemeines Gepräge - Exkursion im Boot - eingeborene Indianer - / Castro - zahmer Fuchs - Besteigung des San Pedro - Chonos-Archipel - / Halbinsel Tres Montes - granitene Gebirgskette - schiffbrüchige Seeleute - / Lows Hafen - wilde Kartoffel - Torfformation - Myoptamus, Otter und / Mäuse - Cheucau und Bellvogel - Opetiorhynchus - eigentümliches / Kennzeichen der Ornithologie - Sturmvögel // - 249 - / 14. Kapitel / CHILOE UND CONCEPCIÖN - / SCHWERES ERDBEBEN / San Carlos, Chiloe - Osorno bricht aus, zeitgleich mit Aconcagua und / Coseguina - Ritt nach Cucao - undurchdringliche Wälder - Valdivia - / Indianer - Erdbeben - Concepciön - großes Erdbeben - Felsen gespalten - / Aussehen der früheren Städte - das Meer schwarz und kochend - Richtung / der Vibrationen - Steine umhergeschleudert - große Welle - dauerhafte / Erhebung des Landes - Gebiet vulkanischer Phänomene - die Verbindung / zwischen den hebenden und eruptiven Kräften - Ursache von Erdbeben - / langsame Erhebung von Gebirgsketten // - 269 - / 15. Kapitel / ÜBERQUERUNG DER KORDILLEREN / Valparaiso - Portillo-Pass - Weisheit von Maultieren - Gebirgsbäche - Minen, wie entdeckt - Beweise fü r die allmähliche Anhebung der Kordilleren - Wirkung von Schnee auf Felsen - geologische Struktur der beiden / Hauptketten, ihr eindeutiger Ursprung und ihre Erhebung - große Absenkung / - roter Schnee - Winde - Schneegipfel - trockene und klare Luft - Elektrizität / - Pampas - Zoologie der anderen Seite der Anden - Heuschrecken - große / Wanzen - Mendoza - Uspallata-Pass - verkieselte Bäume, begraben, während sie noch wuchsen - Inkasbrücke - schlechter Zustand der Pässe übertrieben - / Cumbre - Casuchas - Valparaiso // - 295 - / 16. Kapitel / NORDCHILE UND PERU / Küstenstraße nach Coquimbo - große Lasten von den Bergleuten getragen - / Coquimbo - Erdbeben - stufenförmige Terrassen - Fehlen junger Ablagerungen / - Gleichzeitigkeit der Tertiärformationen - Exkursion ins Tal hinauf - Straße / nach Guasco - Wüsten - Copiapö-Tal ~ Regen und Erdbeben - Hydrophobie / - der Despoblado - indianische Ruinen - wahrscheinlicher Klimawechsel - / Flussbett von einem Erdbeben gebogen - kalte Stürme - Geräusche von einem / Berg - Iquique - Salzalluvium - salpetersaures Natron - ungesundes Land - / Ruinen von Callao, von einem Erdbeben umgeworfen - neuzeitliche Senkung / - erhöhte Muscheln auf San Lorenzo, ihr Zerfall - Ebene mit eingebetteten / Muscheln und Keramikfragmenten - Alter der indianischen Rasse // - 325 * / 17. Kapitel / GALAPAGOS-ARCHIPEL / Die ganze Gruppe vulkanisch - Zahl der Krater - blattlose Büsche - Kolonie auf Charles Island - James Island - Salzsee in Krater - Naturgeschichte der Gruppe - Ornithologie, merkwürdige Finken - Reptilien - große / Schildkröten, Lebensweise von - Meerechse, ernährt sich von Seetang - / Landechse, grabende Lebensweise, pflanzenfressend - Bedeutung / von Reptilien für Archipel - Fische, Muscheln, Insekten - Botanik - / amerikanischer Organisationstypus - Unterschiede in den Arten oder Rassen / auf verschiedenen Inseln - Zahmheit der Vögel - Furcht vor dem Menschen, ein erworbener Instinkt // - 359 - / 18. Kapitel / TAHITI UND NEUSEELAND / Fahrt durch das Low-Archipel - Tahiti - Anblick - Vegetation auf den / Bergen - Blick auf Eimeo - Exkursion ins Landesinnere - tiefe Schluchten - / Abfolge von Wasserfällen - Anzahl wilder Nutzpflanzen - Mäßigkeit der Einwohner - ihre moralische Verfassung - Parlament einberufen - / Neuseeland - Bay of Islands - Hippahs - Exkursion nach Waimate - / Mission - englisches Unkraut jetzt wild - Waiomio - Bestattung einer / Neuseeländerin - Fahrt nach Australien // - 387 - / 19. Kapitel / AUSTRALIEN / Sydney - Exkursion nach Bathurst - Erscheinungsbild der Wälder - Gruppe / Einheimischer - allmähliche Ausrottung der Aborigines - Infektion, / übertragen durch Umgang mit gesunden Männern - Blue Mountains - / Anblick der großen golfartigen Täler - ihr Ursprung, ihre Formation - / Bathurst, allgemeine Höflichkeit der Unterschicht - Zustand der Gesellschaft / - Van Diemen's Land - Hobart - Aborigines alle vertrieben - Mount / Wellington - King George's Sound - freudloses Erscheinungsbild des Landes / - Bald Head, Kalkablagerungen auf Ästen - Gruppe Einheimischer - / verlassen Australien // - 409 - / 20. Kapitel / KEELINGINSEL - / KORALLENFORMATIONEN / Keelinginsel - einzigartige Erscheinung - karge Flora - Transport von Samen - Vögel und Inskten - Quellen mit Ebbe und Flut - tote Korallenfelder - in Baumwurzeln transportierte Steine - großer Krebs - / Korallen fressender Fisch - Korallenformationen - Laguneninseln oder Atolle / - Tiefe, in der riffbauende Korallen leben können - weite Gebiete, die mit flachen Koralleninseln durchsetzt sind - Absenkung ihres Fundaments - / Barriereriffe - Saumriffe - Umwandlung von Saumriffen in Barriereriffe / und Atolle - Indiz für Veränderung der Höhe - Strände an Barriereriffen - / Malediven-Atolle, ihre eigentümliche Struktur - tote und gesunkene Riffe - / Gebiete mit Absenkung und Anhebung - Verteilung von Vulkanen - / Absenkung langsam und in gewaltigem Maße // - 437 / 21. Kapitel / VON MAURITIUS NACH ENGLAND / Mauritius, schönes Erscheinungsbild - St. Helena - Geschichte der Veränderungen der Vegetation - Ursache des Aussterbens von Landmuscheln - Ascension / - Änderung bei eingeführten Ratten - Vulkanbomben - Felder mit Infusorien - / Bahia - Brasilien - Pracht der Tropenlandschaft - Pemambuco - einzigartiges / Riff- Sklaverei - Rückkehr nach England - Rückschau auf unsere Fahrt

Details

Verfasser: Suche nach diesem Verfasser Darwin, Charles
Verfasserangabe: Charles Darwin. Aus dem Englischen von Eike Schönfeld
Jahr: 2019
Verlag: Darmstadt, WBG (Wissenschaftliche Buchgesellschaft)
opens in new tab
Systematik: Suche nach dieser Systematik NN.EN, NN.AG
Suche nach diesem Interessenskreis
ISBN: 978-3-8062-3839-6
2. ISBN: 3-8062-3839-1
Beschreibung: 480 Seiten : Illustrationen
Schlagwörter: Beagle <Schiff>, Darwin, Charles, Forschungsreise, Geschichte 1831-1836, Naturbeobachtung, Weltumsegelung, Darvin, Carls, Darwin, Charl., Darwin, Charles R., Darwin, Charles Robert, Darwin, Charles Robert (M; B 1986), Darwin-Wallace, ..., Forschungsreisen, Natur / Beobachtung, Naturbetrachtung
Beteiligte Personen: Suche nach dieser Beteiligten Person Schönfeld, Eike (ÜbersetzerIn)
Originaltitel: The Voyage of the Beagle
Fußnote: Vorangegangen ist: ISBN: 9783806233919
Mediengruppe: Buch