X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


19 von 974
Die Werkstatt der Schmetterlinge
Verfasserangabe: Gioconda Belli. Ill. von Wolf Erlbruch. [Aus dem Span. von Anneliese Schwarzer]
Jahr: 2000
Verlag: Wuppertal, Hammer
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 04., Favoritenstr. 8 Standorte: JM Bell Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Bei den Erschaffern der Dinge dieser Erde arbeitet auch Rodolfo, der Enkel des Erfinders des Regenbogens. Er träumt davon, ein Wesen zu schaffen, schön wie eine Blume, lebendig wie ein Insekt, leicht wie ein Vogel . . . Dabei darf er die Welt nicht durcheinanderbringen: Pflanzen, Tiere, Mineralien, Gestirne sind streng getrennt. Sind damit der Schönheit Grenzen gesetzt?Wolf Erlbruch, geboren 1948, lebt mit seiner Frau und seinem Sohn Leonhard in Wuppertal. Er ist Grafiker und Hochschullehrer im Fach Illustration. Als Bilderbuchmacher wurde er mit dem Buch vom "Kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" berühmt.Gioconda Belli, in Managua geboren, studierte in Spanien und den USA. Ab 1970 beteiligte sie sich am Widerstand der Sandinistischen Befreiungsfront FSLN gegen die Somoza-Diktatur ihres Landes. Sie lebt in Managua und Los Angeles/USA. Von ihren Werken liegen u.a. vor: "Bewohnte Frau", "In der Farbe des Morgens", "Tochter des Vulkans" und "Zauber gegen die Kälte".
Details
VerfasserInnenangabe: Gioconda Belli. Ill. von Wolf Erlbruch. [Aus dem Span. von Anneliese Schwarzer]
Jahr: 2000
Verlag: Wuppertal, Hammer
Systematik: JM
Interessenkreis: Ab 7 Jahren
ISBN: 3-87294-867-9
Beschreibung: Sonderausg., 1. Aufl., 40 S. : überw. Ill.
Originaltitel: La historia de la creación des las mariposas (dt.)
Fußnote: Aus dem Engl. übers.
Mediengruppe: Buch