X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


4 von 42
Unverdächtig
Roman
VerfasserIn: Viel, Tanguy
Verfasserangabe: Tanguy Viel. Aus dem Franz. von Hinrich Schmidt-Henkel
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Wagenbach
Reihe: Quartbuch
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Heiligenstädter Str.155 Standorte: DR Viel Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
'Unverdächtig' ist ein hintergründiger Roman über große Hoffnungen und noch größere Enttäuschungen - und Verrat. Er ist Kriminalgeschichte und Liebesroman in einem und stellt einen der begabtesten jungen französischen Autoren erstmals auf deutsch vor. Sam und Lise sind ein Paar. Sie arbeitet als Animierdame und schläft am Tag. Er hingegen schläft nachts und verbringt seine Tage vor dem Fernseher. Der Traum von einem anderen Leben scheint auf ewig ein Traum bleiben zu müssen. Bis Lises bester Kunde Henri ihr einen Heiratsantrag macht. Das ist die Chance, findet Lise und unterbreitet Sam den perfekten Plan. Und so wird Sam der Bruder von Lise, ihr Trauzeuge gar und Golfpartner seines neuen>Schwagers
Details
VerfasserIn: Viel, Tanguy
VerfasserInnenangabe: Tanguy Viel. Aus dem Franz. von Hinrich Schmidt-Henkel
Jahr: 2007
Verlag: Berlin, Wagenbach
Systematik: DR
ISBN: 978-3-8031-3212-3
2. ISBN: 3-8031-3212-6
Beschreibung: 120 S.
Reihe: Quartbuch
Beteiligte Personen: Schmidt-Henkel, Hinrich
Originaltitel: Insoupçonnable <dt.>
Mediengruppe: Buch