X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


3 von 5
Gottessöhne, Gottestöchter
gelebte Existenzreligion
VerfasserIn: Boulad, Henri
Verfasserangabe: Henri Boulad ; übersetzt aus dem Französischen von Hidda Westenberger
Jahr: 1992
Verlag: Bad Sauerbrunn, Edition Tau
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.CPF Boul / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Die zentralen Existenz- und Sinnfragen des Menschen nach dem Woher, Wohin und Warum des Daseins beschäftigen Christen und Nichtchristen auch im 20. Jahrhundert.
Henri Boulad, einer der bedeutendsten Mystiker unserer Zeit, geht diesen existentiellen Fragen nach. Er läßt in den Texten Gott selbst antworten oder die Liebe, die für ihn Grund, Motor, Sinn, Zweck und Ziel aller Existenz ist.
Wir sind vom Vater geliebete Gottessöhne und Gottestöchter und zugleich Priester und Priesterinnen der Schöpfung. Boulad klärt Fragen der Suchenden sowie Zweifelnden und bestärkt zugleich zur Mitarbeit an der Verwirklichung des Gottesreiches in unserer Welt. (Verlagstext)
Details
VerfasserIn: Boulad, Henri
VerfasserInnenangabe: Henri Boulad ; übersetzt aus dem Französischen von Hidda Westenberger
Jahr: 1992
Verlag: Bad Sauerbrunn, Edition Tau
Systematik: PR.CPF
ISBN: 3-900977-28-3
2. ISBN: 978-3-7013-1023-4
Beschreibung: 94 Seiten
Beteiligte Personen: Westenberger, Hidda
Sprache: Deutsch
Mediengruppe: Buch