X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


30 von 788
Postkoloniale Schweiz
Formen und Folgen eines Kolonialismus ohne Kolonien
Verfasserangabe: Patricia Purtschert ... (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Bielefeld, transcript
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: GE.EV Post / College 2d - Geschichte Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
In den neueren Diskussionen über den Kolonialismus wird vermehrt dem »Kolonialismus ohne Kolonien« Beachtung geschenkt: Auf welche Weise waren auch solche europäischen Länder involviert, die selbst nicht als Kolonialmacht aufgetreten sind? Und wie wirken sich diese Verstrickungen auf die postkoloniale Gegenwart aus?Der Band geht diesen Fragen am Beispiel der postkolonialen Schweiz nach und stößt damit auch die längst überfällige Rezeption der Postcolonial Studies in der Schweiz an.Mit Beiträgen von Christine Bischoff, Christof Dejung, Sara Elmer, Francesca Falk, Gaby Fierz, Alexander Honold, Rohit Jain, Franziska Jenni, Meral Kaya, Christian Koller, Konrad J. Kuhn, Barbara Lüthi, Martin Mühlheim, Patricia Purtschert, Bernhard C. Schär, Daniel Speich Chassé und einem Vorwort von Shalini Randeria.
 
/ AUS DEM INHALT: / / / Inhalt
Verflochtene Schweiz.
Herausforderungen eines Postkolonialismus ohne Kolonien
Shalini Randeria | 7
Eine Bestandesaufnahme der postkolonialen Schweiz
Patricia Purtschert, Barbara Lüthi und Francesca Falk | 13
"Kommt die nächste Miss Schweiz aus dem Kongo?"
Postkoloniale Blickregimes in den Medien
Christine Bischoff | 65
"De Schorsch Gaggo reist uf Afrika": Postkoloniale Konstellationen
und diskursive Verschiebungen in Schweizer Kindergeschichten
Patricia Purtschert | 89
Geschlecht im Schweizer Migrationsdiskurs -
die postkoloniale Konstruktion der "unterdrückten Muslimin"
und die rassistische Verwendung des Schleiers
Meral Kaya 1117
Ruanda, Trinidad und Co.: Koloniale Verstrickungen
und postkoloniale Aufbrüche in der Schweizer Gegenwartsliteratur
Alexander Honold | 133
Keramik, Knollenfrüchte und Kinderbücher:
Eine postkoloniale Spurensuche in Zürich
Martin Mühlheim | 157
Die Comedyfigur Rajiv Prasad in Viktors Spätprogramm -
Post_koloniales Phantasma und die Krise des "Sonderfalls Schweiz"
Rohit Jain 1175
http://d-nb.info/1016908296
Eine postkoloniale Perspektive auf die l e g a l i s i e r t e Immigration
in der Schweiz. Über Ausschaffungen, den "Austausch mit Afrika",
Alltagsrassismus und die Angst vor der umgekehrten Kolonisierung
Francesca Falk | 201
Verflechtung durch Neutralität.
Wirkung einer Schweizer Maxime im Zeitalter der Dekolonisation
Daniel Speich Chasse | 225
Postkoloniale Erschließung ferner Länder?
Die erste Schweizer Nepalmission und die Anfänge
der "technischen Hilfe an unterentwickelte Länder"
Sara Elmer | 245
Im Kampf gegen das "heimliche Imperium" -
Entwicklungspolitik und postkoioniale Kritik in der Schweiz seit 1970
Konrad }. Kuhn | 267
(Post-)Koloniale Söldner: Schweizer Fremdenlegionäre
in den französischen Kolonien und ihre Erinnerungsschriften
Christian Koller | 289
Bauern und Hirten reconsidered.
Umrisse der "erfundenen Schweiz" im imperialen Raum
Bernhard C. Schär | 315
Zeitreisen durch die Welt. Temporale und territoriale Ordnungsmuster
auf Weltausstellungen und schweizerischen Landesausteilungen
während der Kolonialzeit
Christof Dejung | 333
Das Making-of von Gardis Afrika
Gaby Fierz | 355
Indien im Blick.
Schweizerische Imaginationen in vier Konfigurationen
Francesca Falk und Franziska Jenni | 379
Autorinnen und Autoren | 413
 
Details
VerfasserInnenangabe: Patricia Purtschert ... (Hg.)
Jahr: 2012
Verlag: Bielefeld, transcript
Systematik: GE.EV
ISBN: 978-3-8376-1799-3
2. ISBN: 3-8376-1799-8
Beschreibung: 419 S. : Ill.
Beteiligte Personen: Purtschert, Patricia [Hrsg.]
Fußnote: Literaturangaben
Mediengruppe: Buch