X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 60
Die Kinder des Chronos
Kriminalroman
VerfasserIn: Aspe, Pieter
Verfasserangabe: Pieter Aspe
Jahr: 2006
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verl.
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 19., Heiligenstädter Str.155 Standorte: DR.D Aspe Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Auch in seinem 3. ins Deutsche übersetzten Krimi (zuletzt "Die Midas-Morde") lässt der belgische Krimiautor seinen Kommissar Van In in Brügge ermitteln. Nach dem zufälligen Fund einer Leiche in einem Garten stößt Van In auf ein früheres Geheimbordell, das von der Brügger High Society frequentiert wurde. Beteiligt waren ein Rechtsanwalt, der bald darauf ermordet wird, und ein Geschäftsführer, der plötzlich abtaucht. Aspe erzählt parallel aus der Sicht des streckenweise am Rand der Legalität ermittelnden Kommissars und der zwielichtigen, aber einflussreichen Clique. Dadurch weiß der Leser mehr als die handelnden Figuren. Durch überraschende Wendungen hält Aspe die Spannung hoch. Ein clever konstruierter Roman, der durch differenzierte Charaktere und gekonnt skizzierte Sozialmilieus überzeugt. Dazu sorgt der leicht schrullige Kommissar, der unter der von seiner Lebenspartnerin, einer stellvertretenden Staatsanwältin, aufgezwungenen Dauerdiät leidet, für Humor. Empfohlen.
Details
VerfasserIn: Aspe, Pieter
VerfasserInnenangabe: Pieter Aspe
Jahr: 2006
Verlag: Frankfurt am Main, Fischer-Taschenbuch-Verl.
Systematik: DR.D, I-06/16
Interessenkreis: Krimi
ISBN: 3-596-17095-8
Beschreibung: Dt. Erstausg., 295 S.
Beteiligte Personen: Schäfer, Stefanie [Übers.]
Originaltitel: De kinderen van Chronos
Fußnote: Aus dem Niederländ. übers.
Mediengruppe: Buch