X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


37 von 89
Studieren mit Erfolg: effizientes Lernen und Selbstmanagement
in Bachelor-, Master- und Diplomstudiengängen
VerfasserIn: Heister, Werner
Verfasserangabe: Werner Heister
Jahr: 2009
Verlag: Stuttgart, Schaeffer-Poeschel
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.WS Heis / College 3e - Pädagogik Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Wie ist die Flut an Fakten und Zusammenhängen aus Vorlesungen, Seminaren und Lehrbüchern zu bewältigen? Wie wird der Lernstoff langfristig im Gedächtnis verankert? Wie werden persönliche Ressourcen bestmöglich im Studium eingesetzt? Der spritzig geschriebene Ratgeber erläutert Lernstrategien wie die Mnemotechnik und zeigt – z. B. mit der Stärken-Schwächen-Analyse – Wege zum erfolgreichen Selbstmanagement. Die zweite Auflage ist u. a. um ein neues Modell erweitert, das die zehn Erfolgsfaktoren für effektives Lernen umfasst. (Verlagsinformation)
 
AUS DEM INHALT
 
Vorwort zur 2. Auflage V
Der Autor X
1 Studieren mit Erfolg 1
2 Erfolgreiches Lernen und Behalten 3
2.1 Erkennen Sie Ihren Lerntyp 7
2.2 Inside Gehirn 8
3 D a s S T U D P L A N - M o d e l l f ü r e r f o l g r e i c h e s L e r n e n . . . . 1 4
3.1 Erfolgsfaktor i: Das Lernsetting muss perfekt sein 15
3.1.1 Lieben Sie den Arbeitsplatz, an dem Sie lernen 16
3.1.2 Sorgen Sie für eine angenehme Ausstattung 17
3.1.3 Halten Sie stets Ordnung 18
3.1.4 Wohl temperiert, hell und keine Geräusche 22
3.1.5 Schaufeln Sie sich einen kompletten Urlaub frei 25
3.1.6 Guter Schlaf ¡steine Wohltat für das Lernen 33
3.1.7 Perfekte Arbeitsmaterialien 34
3.1.8 Gibt es Brainfood, mit dem Sie schlauer werden? 35
3.1.9 Sport und Bewegung unterstützen das Lernen 36
3.1.10 Stimmen Sie sich aufs Lernen ein 38
3.2 Erfolgsfaktor 2: Feel good 39
3.3 Erfolgsfaktor 3: Immer mit voller Aufmerksamkeit 41
3.3.1 Seien Sie wissenshungrig 43
3.3.2 Meditation verbessert Ihre Konzentrationsfähigkeit 44
3.4 Erfolgsfaktor 4: Verknüpfen geht schneller und hält länger 45
3.4.1 Binden Sie neue Infos ins bestehende Netz ein 47
3.4.2 Der Taschentrick hilft Ihnen aus der Patsche 48
3.4.3 Merken Sie sich Namen mittels Assoziationen 49
3.5 Erfolgsfaktor 5: Memorieren, also Wissen einbrennen 50
3.5.1 Lernen Sie mit der Lernmaschine/-kartei 51
3.5.2 Lernpatience hilft Ihnen bei schwierigem Stoff 52
3.6 Erfolgsfaktor 6: Elaborieren, also Wissen breittreten 53
3.6.1 Bilder und Geschichten prägen sich besser ein 55
3.6.2 Lernen Sie durch Bilder 57
3.6.3 Lernen Sie mit Filmszenen 58
3.6.4 Lernen Sie durch Hören, Lieder und Reime 59
3.6.5 Zusammenfassungen und Spickzettel helfen 60
3.6.6 Lernen Sie durch Kommunikation 61
3.6.7 Lernen Sie durch Lehren 62
3.6.8 Gehimgerecht lernen mit Mind Maps 63
3.6.9 Denken Sie sich selber Übungsaufgaben aus 65
3.6.10 Auch die Reihenfolge ist entscheidend 67
3.6.11 Beteiligen Sie möglichst viele Sinneskanäle 68
3.7 Erfolgsfaktor 7: Finden Sie neue Tipps und Tricks 69
3.7.1 Lernen "auf der Bettkante" 70
3.7.2 Nutzen Sie die Kniffe der Mnemotechnik 71
3.7.3 Leichter lernen mit Wort-Assoziationen 72
3.7.4 Nutzen Sie ähnlich klingende Begriffe 73
3.7.5 Prägen Siesich Zahlen durch Symbole ein 74
3.7.6 Wenden Sie das Master-System an 75
3.7.7 Merken Sie sich historische Daten professionell 76
3.7.8 Lernen Sie meisterhaft mit der Loci-Methode 77
3.7.9 Nutzen Sie die Ketten-Methode 78
3.7.10 Akronyme, Eselsbrücken und Wortspiele 79
3.7.11 Passwörter kinderleicht merken 80
3.8 Erfolgsfaktor 8: Kontrollieren Sie Ihre Fortschritte 81
3.9 Erfolgsfaktor 9: Arbeiten Sie diszipliniert 82
3.10 Erfolgsfaktor 10: Belohnen Siesich unbedingt 84
3.11 Ein Blick zurück und nach vorne 85
3.11.1 Schaffen Sie eine positive Lernatmosphäre 87
3.11.2 So lernen Sie richtig 88
3.11.3 Wiederholen Sie so o f t wie möglich 89
3.11.4 Fazit-Lernen Sie stets erfolgreich 90
4 Lernen ist individuell 91
4.1 Lernhäuser bauen 92
4.2 Lernen mit Struktur 95
5 Das STUDPLAN-Modell für erfolgreiches Selbstmanagement 98
5.1 Effektiv und effizient studieren 104
5.1.1 Setzen Sie sich Ziele im Studium 105
5.1.2 "Verschriftlichen" Sie Ihre Ziele 107
5.2 Wer viel weiß, handelt tendenziell "richtiger" 108
5.2.1 Finden Sie einen Coach/Mentor 109
5.2.2 Nutzen Sie die persönliche SWOT-Analyse 110
5.2.3 Werden Sie Allrounder oder Spezialist? 112
5.3 Professionelle Planung ist effizient 114
5.3.1 Planen Sie Ihr gesamtes Studium systematisch 115
5.3.2 Konkretisieren Sie die Planung regelmäßig 116
5.3.3 Probleme müssen auf den Tisch 117
5.3.4 Nutzen Sie Ihr strategisches Veranstaltungsportfolio 118
5.3.5 Finden Sie Wichtiges treffsicher heraus 120
5.4 (Selbst-)Marketing-in Meilenstiefeln zum Erfolg 121
5.4.1 Den Anspruchsgruppen gerecht werden 123
5.4.2 Der Marketingprozess führt garantiert zum Erfolg 124
5.4.3 Nutzen Sie ein persönliches Leitbild 126
5.4.4 So könnte Ihr persönliches Leitbild aussehen 127
5.4.5 Positionieren Sie sich strategisch 128
5.4.6 Qualität ist Ihr Aushängeschild 130
 
 
5.4.7 Sie sind ja vielleicht eine Marke 131
5.5 Managen Sie Ihre Zeit professionell 132
5.5.1 Berücksichtigen Sie Ihre Leistungskurve 133
5.5.2 Arbeiten Sie, "wo immer Sie stehen und sitzen" 134
5.5.3 Erkennen Sie Ihre persönlichen Zeitfresser 135
5.5.4 Nutzen Sie ein Planungssystem 136
5.5.5 Unterscheiden Sie Wichtiges und Dringliches 140
5.5.6 Delegieren Sie nach Möglichkeit 142
5.5.7 Sagen Sie bei Gelegenheit "Nein" 143
5.5.8 Wählen Sie ein passendes Planungssystem 144
5.6 Schnell lesen spart wertvolle Zeit 153
5.7 In Balance leben 154
6 Erfolgreicher EDV-Einsatz 155
6.1 Kommunizieren Sie per E-Mail 156
6.2 Verwenden Sie die Bürosoftware OpenOffice 157
6.3 Erstellen Sie Mind Maps mit FreeMind 160
6.4 Dynamisieren Sie Ihre Dokumente mittels Hyperlinks 161
6.5 Sparen Sie Papier beim Ausdruck 162
6.6 Kopieren Sie Inhalte ohne Formatierungs-Ballast 163
6.7 Screenshots erleichtern die Arbeit 164
6.8 Nutzen Sie die Funktion Suchen + Ersetzen 165
6.9 Arbeiten Sie mit PDF-Dateien 169
6.10 Verwenden Sie die Kontextmenüs 170
6.11 ZlP(pen) Sie, wo immer es geht 171
6.12 Nutzen Sie Tastaturkombinationen und Funktionstasten 172
7 Das STUDPLAN-Memo-Board 174
8 Checkliste: So werden Sie Schritt für Schritt erfolgreicher! 182
Glossar zu Bachelor und Master 192
Literaturverzeichnis 199
Stichwortverzeichnis 207
 
 
Details
VerfasserIn: Heister, Werner
VerfasserInnenangabe: Werner Heister
Jahr: 2009
Verlag: Stuttgart, Schaeffer-Poeschel
Systematik: PN.WS
ISBN: 978-3-7910-2880-4
2. ISBN: 3-7910-2880-4
Beschreibung: 2., überarb. und erw. Aufl., X, 210 S. : Ill., graph. Darst.
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverz. S. 199 - 206
Mediengruppe: Buch