X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


73 von 89
Fürchte dich nicht - schreibe!
die Heldenmethode für Haus- und Abschlussarbeiten
VerfasserIn: Reinicke, Katja
Verfasserangabe: Katja Reinicke
Jahr: 2018
Verlag: Tübingen, A. Francke Verlag
Reihe: UTB; 5026
Mediengruppe: Buch
nicht verfügbarnicht verfügbar
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PN.WS Rein / College 3e - Pädagogik Status: Entliehen Frist: 09.11.2021 Vorbestellungen: 0
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PL.WS Rein / College 1d - Literaturwissenschaft Status: Entliehen Frist: 27.10.2021 Vorbestellungen: 0
Inhalt
VERLAGSTEXT:
Die Abschlussarbeit ist kein Grund zur Panik - mit diesem Coaching überwinden Sie alle Hindernisse und werden zum Helden Ihres Studiums!
Der Ratgeber bietet ein kompaktes, intensives Konzept für Studierende aller Fachrichtungen, um Schreibblockaden und Ängste zu überwinden.
Er verbindet 12 bewährte Schreibtechniken mit der bisher einzigartigen "Heldenmethode" zu einem lösungsorientierten, pragmatischen Wegweiser durch die Herausforderung Abschlussarbeit. / Mithilfe konkreter Schreibaufgaben können Studierende in wenigen Stunden die Grundstruktur ihrer Abschlussarbeit oder Hausarbeit erarbeiten. Sie produzieren ausschließlich Texte zum eigenen Thema, die in der Abschlussarbeit direkt verwendet werden können.
Das praxisnahe Selbst-Coaching holt Studierende da ab, wo sie emotional feststecken. Die Heldenmethode nutzt die Schreibangst und verwandelt sie innerhalb weniger Stunden in pure Schreibenergie.
 
AUS DEM INHALT:
Vorwort
Einleitung
AKT 1 DIE WELT ÄNDERT SICH - DEIN THEMA WIRD ZUM DRAMA
Prolog Entdecke den Helden in dir!
Schreib-Szene 1 Ruf zum Abenteuer
Regieanweisung Stell dich deiner Angst
Heldenaufgabe "Lizenz zum Schreiben"
Hintergrund Schreibangst im Studium
Schreib-Szene 2 Aufbruch
Regieanweisung Hab Mut zum Drama
Heldenaufgabe "Lockruf des Erfolgs"
Hintergrund Abschied vom starren Schreibphasen-Korsett
Schreib-Szene 3 Konfrontation mit dem Gegner
Regieanweisung Akzeptiere dein Schicksal
Heldenaufgabe "Entscheidungsfreiheit"
Hintergrund Die (inhärente) Heldenreise im akademischen Schreiben
Schreib-Szene 4 Der Auftrag
Regieanweisung Mach dir einen Plan
Heldenaufgabe "Planungshoheit"
Hintergrund Die Notwendigkeit der Heldenmethode
AKT 2 SEIN ODER NICHT-SEIN ¿ DIE ZENTRALE FRAGE STELLT SICH
Schreib-Szene 5 Point of no return
Regieanweisung Wähle einen klaren Standort
Heldenaufgabe "Perspektivwechsel"
Hintergrund Die Heldenreise bei Campbell und Vogler
Schreib-Szene 6 Verbdete und Feinde
Regieanweisung Lerne deine Weggefährten kennen
Heldenaufgabe "Spielmacher"
Hintergrund Die 12 Stationen der Heldenreise
Schreib-Szene 7 Drei Schlsel zum Schatz
Regieanweisung Gewinne im Dreiertakt
Heldenaufgabe "Souveräner Taktgeber"
Hintergrund Von der Heldenreise zur Heldenmethode
Schreib-Szene 8 Die Prung
Regieanweisung Nutze alle deine Kräfte
Heldenaufgabe "Farbe bekennen"
Hintergrund Von "hirngerecht schreiben" zu "emotionengerecht schreiben"
AKT 3 DIE (ER-)LÖSUNG NAHT - DAS GROSSE PLÄDOYER
Schreib-Szene 9 Die Hebung des Schatzes
Regieanweisung Nimm dein Ziel ins Visier
Heldenaufgabe "Staranwalt"
Hintergrund Der Lohn der Angst oder Die Transformation des Problems
Schreib-Szene 10 Navigation durchs Labyrinth
Regieanweisung Spinne den roten Faden
Heldenaufgabe "Bodyguard"
Hintergrund Die Katharsis in der wissenschaftlichen Arbeit
Schreib-Szene 11 Der Sieg
Regieanweisung Behalte alle Fäden in der Hand
Heldenaufgabe "Ver-Antwort-ung"
Hintergrund Schreibsiege
Schreib-Szene 12 Heimkehr
Regieanweisung Vertraue deinen Entscheidungen
Heldenaufgabe "Stolz und Urteilskraft"
Hintergrund Vom Studienabbrecher zum Schreibhelden
Epilog
Literatur
 
Details
VerfasserIn: Reinicke, Katja
VerfasserInnenangabe: Katja Reinicke
Jahr: 2018
Verlag: Tübingen, A. Francke Verlag
Systematik: PN.WS, PL.WS
ISBN: 978-3-8252-5026-3
2. ISBN: 3-8252-5026-1
Beschreibung: 1. Auflage, 221 Seiten : Illustrationen
Reihe: UTB; 5026
Sprache: Deutsch
Fußnote: Literaturverzeichnis: Seite [217]-221
Mediengruppe: Buch