X
  GO
Ihre Mediensuche
Suche
Zweigstelle
Medienart


7 von 43
Mythen, Träume und Mysterien
VerfasserIn: Eliade, Mircea
Verfasserangabe: Mircea Eliade. [Aus dem Franz. Übertragen ins Deutsche von Michael Benedikt und Matthias Vereno]
Jahr: c 1961
Verlag: Salzburg, Müller
Mediengruppe: Buch
verfügbar (wo?)verfügbar (wo?)
Exemplare
 ZweigstelleStandorteStatusFristVorbestellungen
 Vorbestellen Zweigstelle: 07., Urban-Loritz-Pl. 2a Standorte: PR.AM Elia / College 3x - Magazin: bitte wenden Sie sich an die Infotheke Status: Verfügbar Frist: Vorbestellungen: 0
Inhalt
Religiöse Symbolik, Religiöse Symbolik und Aufwertung der Angst, Die Hierophanien, Terra Genitrix, Australische Kosmogenie und Mythologie, etc. - Mircea Eliade, 1907 in Bukarest geboren, studierte an der dortigen Universität unter dem national-konservativen Philosophen Nae Ionescu. Er reiste mit 21 Jahren nach Indien und studierte dort von 1928 bis 1931 an der Kalkutta-Universität. Zwischen 1935 und 1945 sympathisierte Eliade mit Rumäniens faschistischer Eisernen Garde, die er in Wahlkämpfen auch aktiv unterstützte. 1945 wanderte er nach Frankreich aus. Von 1957 an lehrte er als Professor für Religionswissenschaften an der Universität von Chicago, wo er sich besonders dem Schamanismus verschrieb. Er starb 1986 in Chicago.
Details
VerfasserIn: Eliade, Mircea
VerfasserInnenangabe: Mircea Eliade. [Aus dem Franz. Übertragen ins Deutsche von Michael Benedikt und Matthias Vereno]
Jahr: c 1961
Verlag: Salzburg, Müller
Systematik: PR.AM
ISBN: 3-7013-0285-5
Beschreibung: 344 S.
Originaltitel: Mythes, rêves et mystères <dt.>
Fußnote: Literaturverz. S. [320] - 344
Mediengruppe: Buch